Die 9 besten Schuhe bei Rückenschmerzen 2022

besten schuhe bei rueckenschmerzen

Zwar gibt es viele Ursachen für Rückenschmerzen, doch können gängige Behandlungen wie Physiotherapie, gezielte Übungen und Medikamente die Symptome oft lindern. Auch etwas so Einfaches wie das Tragen eines Paars stützender, gut gepolsterter Schuhe kann dazu beitragen, die Schmerzen zu lindern oder in Schach zu halten.

Getestet & für gut befunden

Der Bondi 8 Laufschuh von Hoka bietet stoßdämpfende Dämpfung, hervorragende Traktion und eine breite, stabile Plattform. Für Männer mit Rückenschmerzen empfehlen wir den vielseitigen Brooks Glycerin 20 Laufschuh, der hervorragende Unterstützung, reaktionsfreudige Dämpfung und zuverlässige Traktion bietet.

Bei der Auswahl von Schuhen gegen Rückenschmerzen sind laut Dr. Omar Yaldo, Fuß- und Knöchelchirurg am Hoag Orthopedic Institute, die wichtigsten Faktoren die Steifigkeit der Sohle, eine hervorragende Unterstützung und Dämpfung sowie eine gute Passform. Während Lauf- oder Walkingschuhe in der Regel die beste Wahl bei Rückenschmerzen sind, gibt es auch Sandalen, Stiefel oder andere Schuhe, die die richtige Dämpfung und Unterstützung bieten. Da es eine Vielzahl von Schuhen gibt, gibt es auch eine große Preisspanne, so dass Sie für ein hochwertiges Paar zwischen 40 und 160 Dollar bezahlen müssen.

Wir haben die besten Schuhe für Rückenschmerzen ausgewählt, indem wir Dutzende von Paaren der beliebtesten und vertrauenswürdigsten Marken untersucht haben. Außerdem haben wir mit Fußspezialisten gesprochen, um herauszufinden, welche Schuheigenschaften am besten zur Vorbeugung von Rückenschmerzen geeignet sind. Um unsere Liste zu erstellen, haben wir auch die Liste der American Podiatric Medical Association mit Schuhen herangezogen, die ihr Gütesiegel erhalten haben. Wir haben bei jedem Paar die Dämpfung, den Halt, die Passform, das Design, den Komfort, den Wert und vieles mehr berücksichtigt.

Auf der Grundlage unserer Recherchen finden Sie hier die besten Schuhe gegen Rückenschmerzen auf dem Markt.

Bester Frauen Schuh: Hoka One Damen Bondi 8 Running Shoes

Die besten Schuhe bei Rückenschmerzen 2022

Vorteile

Weiche, stoßdämpfende Polsterung

Sehr komfortables Obermaterial

Breite Plattform für gute Stabilität

Nachteile

Sperriges Design

Teuer

Mit seiner weichen Dämpfung bietet der Bondi 8 von Hoka den bequemen Halt und die hervorragende Stoßdämpfung, die Menschen mit Rückenschmerzen brauchen. Das macht ihn zu einer leichten Wahl für unsere beste Wahl für Frauen.

Der Schuh verfügt über eine Meta-Rocker-Konstruktion, die den Fuß nach vorne treibt, einen sanfteren Übergang von der Ferse zu den Zehen ermöglicht und die Gelenke entlastet. Die durchgehende Zwischensohle aus EVA-Schaumstoff stützt das Fußgewölbe und hält den Fuß in der richtigen Position, sodass die Rückenmuskulatur weniger belastet wird.

Die breite Plattform des Schuhs und die zuverlässige Traktion machen ihn außerdem sehr stabil, während die geräumige Zehenbox es den Füßen ermöglicht, sich für noch mehr Stabilität auszubreiten.3 Das Obermaterial aus Mesh und Lycra schmiegt sich an den Fuß an und sorgt für einen bequemen, sicheren Sitz und gute Atmungsaktivität.

Der Bondi 8 ist bei Wanderern und Läufern sehr beliebt. Er ist in normaler und breiter Weite erhältlich, sodass er sich an eine Vielzahl von Fußformen und -größen anpassen kann. Auch wenn manche das etwas sperrige Design des Schuhs nicht mögen, überzeugt der Bondi 8 durch seinen beeindruckenden gepolsterten Komfort und Halt.

Preis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung: 119€

Gewicht: 252g I Materialien: Obermaterial aus Mesh und Lycra, Außensohle aus Gummi I Dämpfung: Hoch I Verschluss: Schnürung

Bester Männer Schuh: Hoka One Damen Bondi 8 Running Shoes

Die besten Schuhe bei Rückenschmerzen 2022

Vorteile

Weich, aber reaktionsschnell

Sehr strapazierfähig

Atmungsaktives, komfortables Obermaterial

Nachteile

Teuer

Der Glycerin 20 Laufschuh von Brooks ist unsere erste Wahl für Männer, denn seine stützende Dämpfung bietet den superweichen, weichen Komfort und die Dämpfung, die Menschen mit Rückenschmerzen brauchen.

Die Dämpfung des Schuhs passt sich dynamisch an jeden Schritt an und bietet einen reaktionsfreudigen Rückprall und ein leichtes Laufgefühl. Die Zwischensohle und die Außensohle des Glycerin absorbieren Stöße und verteilen den Aufprall für weiche, gleichmäßige Übergänge. Die Gummilaufsohle trägt zur allgemeinen Stabilität bei und bietet zuverlässige, griffige Traktion.

Das atmungsaktive Mesh-Obermaterial sorgt für eine bequeme Passform, ohne dass eine Einlaufphase erforderlich ist. Der Schuh ist in normaler und breiter Weite erhältlich und bietet viel Platz für Einlagen oder orthopädische Einlagen.

Der vielseitige Glycerin 20 ist leicht genug für kürzere Läufe oder ganztägiges Tragen, bietet aber auch den Komfort und die Stabilität, die Sie brauchen, wenn Sie längere Strecken laufen oder gehen. Wie andere hochwertige Laufschuhe ist auch dieses Paar von Brooks etwas teurer, aber die zuverlässige Unterstützung und der Komfort, den sie bieten, machen sie ihren Preis wert.

Preis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung: 174€

Gewicht: 266g I Materialien: Obermaterial: Mesh, Außensohle: Gummi I Dämpfung: Hoch I Verschluss: Schnürung

RYKA Damen Devotion Plus 3 Walking-Schuh

Die besten Schuhe bei Rückenschmerzen 2022

Vorteile

Gute Stoßdämpfung

Budgetfreundlich

Breite Zehenbox

Nachteile

Zu dünn bei kaltem Wetter

Der Devotion Plus 3 Walkingschuh von Ryka ist ein solider Damenschuh für alle, die gerne Fitness-Walking betreiben und nicht wollen, dass Rückenschmerzen das Erreichen ihrer täglichen Schrittzahl behindern. Mit viel Dämpfung und Unterstützung, vor allem im Bereich des Fußgewölbes, der Ferse und des Knöchels, bietet der Schuh eine weiche Landung und eine gute Stoßdämpfung, um Ihren Rücken und Ihre Gelenke zu schützen.

Der geräumige Zehenraum, das stabile Fußbett und die schmale Ferse bieten die perfekte Kombination für einen bequemen, sicheren Sitz. Die strapazierfähige, hochwertige Gummilaufsohle des Schuhs trägt mit zuverlässiger Traktion zur Gesamtstabilität bei. Sie bietet sogar genügend Grip, Halt und Schutz für das Gehen auf mittelschweren Wegen und macht ihn zu einer vielseitigen Option zu einem budgetfreundlichen Preis.

Das atmungsaktive Mesh-Obermaterial und das weiche, geschmeidige Futter tragen zum Gesamtkomfort des Schuhs bei. Eine Sorge, die wir haben, ist, dass das dünne Obermaterial bei kaltem Wetter nicht genug Schutz bietet. Der Devotion Plus 3 ist daher besser für Wanderungen bei warmen oder kühlen Bedingungen geeignet.

Preis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung: 163€

Gewicht: 8,2 Unzen I Materialien: Obermaterial aus Mesh, Lycra-Futter, Gummisohle I Dämpfung: Mittel I Verschluss: Schnürung

Saucony Herren S25333-2 Laufschuh

Die besten Schuhe bei Rückenschmerzen 2022

Vorteile

Leichtes, atmungsaktives Obermaterial

Bequem und stützend

Nachteile

Enge Zehenbox

Der Cohesion 20 von Saucony ist ein komfortabler, stützender Schuh für alle, die Rückenschmerzen vorbeugen wollen und eine preisgünstige Alternative suchen. Die Dämpfung des Schuhs kann mit dem Aufprallschutz und der Stoßdämpfung teurerer Modelle mithalten und sorgt für einen geschmeidigen, komfortablen Schritt von Anfang bis Ende.

Das atmungsaktive Obermaterial aus Mesh bietet eine passgenaue, individuelle Passform und ein angenehmes Tragegefühl und hält Ihre Füße trocken und komfortabel. Die feste Zwischensohle bietet hervorragenden Halt, ohne dabei übermäßig steif zu sein. Dank der strapazierfähigen, griffigen Gummilaufsohle ist dieser Schuh für das Gehen und Laufen auf Asphalt unter verschiedenen Bedingungen geeignet.

Einige Nutzerinnen bemerken, dass sich ihre Zehen in einer normalen Weite etwas eingeengt fühlen, aber der Cohesion 20 ist in weiten Größen erhältlich. Er ist eine gute Wahl für Menschen mit Rückenschmerzen, die einen bequemen, unterstützenden Sportschuh zum Gehen, Laufen oder für das Training im Fitnessstudio suchen.

Preis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung: 84€

Gewicht: 312.98 Gramm I Materialien: Obermaterial: Mesh, Außensohle: Gummi I Dämpfung: Mittel I Verschluss: Schnürung

adidas Herren Ultraboost 22 Running Shoe

Die besten Schuhe bei Rückenschmerzen 2022

Vorteile

Ausgezeichneter Aufprallschutz

Hergestellt aus recycelten Materialien

Angenehme, bequeme Passform

Nachteile

Keine breiten Größen

Teuer

Wenn Sie den Bürgersteig stapfen, brauchen Sie einen Schuh, der stützend und gepolstert ist, besonders wenn Sie eine Geschichte von Rückenschmerzen haben. Die Ultraboost 22 Laufschuhe von Adidas bieten die ideale Kombination aus Dämpfung, Stabilität und Unterstützung. Die weiche, durchgehende Zwischensohle des Schuhs sorgt für eine gute Energierückgabe bei jedem Schritt und bietet gleichzeitig den Aufprallschutz und die Stoßdämpfung, die Läufer mit Rückenschmerzen in einem Laufschuh wünschen.

Die ergonomische Fersenstruktur und das fußbetonte Obermaterial sorgen für eine stützende, eng anliegende Passform, die ein Abrutschen der Ferse und Blasenbildung verhindert. Die Gummilaufsohle biegt sich auf natürliche Weise und sorgt für ein geschmeidiges, flexibles Laufgefühl, während sie gleichzeitig eine hervorragende Traktion auf nassen und trockenen Oberflächen bietet.

Der aus recycelten Materialien hergestellte Ultraboost 22 ist in einer Vielzahl von Herrengrößen erhältlich, allerdings nur in normalen Weiten. Egal, ob Sie kurze oder lange Strecken laufen, dieser Schuh ist eine ausgezeichnete Wahl für Outdoor-Läufer, die befestigte Straßen oder Wege bevorzugen. Die bequeme Passform und das stromlinienförmige Design machen den Schuh außerdem zu einem idealen Begleiter für die Freizeit.

Preis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung: 76€

Gewicht: 300g I Materialien: Obermaterial: Recyceltes Polyester, Gummilaufsohle I Dämpfung: Mittel I Verschluss: Schnürung

ASICS Herren Gel-Nimbus 24 Running Shoe

Die besten Schuhe bei Rückenschmerzen 2022

Vorteile

Gute Stoßdämpfung

Sehr langlebig

Weich und reaktionsschnell

Nachteile

Teuer

Der ASICS GEL-Nimbus 24 ist ein strapazierfähiger, vielseitiger Laufschuh, der die zuverlässige Dämpfung und Unterstützung bietet, die man beim Straßenlauf braucht. Die für den Schuh charakteristische GEL-Polsterung im Vorfuß- und Fersenbereich kombiniert mit dem weichen und federnden Schaumstoff, um Stöße zu absorbieren und die Füße zu dämpfen, während gleichzeitig die Gelenke und der Rücken geschützt werden. ASICS hat den Zwischensohlenschaum in dieser Version des Nimbus aktualisiert, wodurch er leichter und weicher, aber immer noch sehr reaktionsfähig ist. Zusätzlich bietet die einzigartige Technologie des Schuhs eine adaptive Unterstützung, wenn der Fuß zu stark abrollt, was einen ausgeglichenen Schritt und sanfte Übergänge ermöglicht.

Der Nimbus 24 ist in mittlerer oder breiter Weite erhältlich und ist ein vielseitiger Schuh, der sich vom ersten Moment an gut anfühlt. Das weiche Obermaterial aus Mesh und der flexible Mittelfußbereich sorgen für eine bequeme und angenehme Passform. Die Gummilaufsohle besteht aus leichteren, aber stärkeren Materialien als herkömmliche Laufsohlen und bietet zusätzliche Stabilität und gute Abriebfestigkeit.

Egal, ob Sie ein Langstreckenläufer sind oder einen bequemen, stützenden Schuh für den ganzen Tag an Ihren Füßen brauchen, der Nimbus 24 ist eine gute Wahl für fortschrittlichen Aufprallschutz. Er ist teurer als einige der anderen Optionen hier, aber wir denken, dass die Qualität und die Funktionen die Investition wert sind.

Preis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung: $160

Gewicht: 650 g I Materialien: Obermaterial aus Mesh, Außensohle aus Gummi I Dämpfung: Mittel I Verschluss: Schnürung

ON Herren Cloud 5 Sneaker

Die besten Schuhe bei Rückenschmerzen 2022

Vorteile

Leicht, bequem zu tragen

Komfortable, stoßdämpfende Polsterung

Hergestellt aus recycelten Materialien

In vielen verschiedenen Farben erhältlich

Nachteile

Schutt und Schmutz können an der Sohle hängen bleiben

Nicht in großen Breiten erhältlich

Die Cloud 5 Laufschuhe von On sind ideal für alle, die ein leichtes Laufgefühl wünschen, ohne auf Unterstützung und Komfort verzichten zu müssen.

Der Schuh verfügt über eine leichte, gepolsterte Zwischensohle, die weiche Landungen und eine gute Stoßdämpfung bietet, ohne sich zu plüschig oder sperrig anzufühlen. Die einzigartigen Pods auf der Außensohle von On, die sich beim Gehen oder Laufen zusammendrücken, um den Aufprall zu reduzieren und Stöße zu absorbieren, bieten noch mehr Schutz für Ihre Gelenke und Ihren Rücken. Ein Nachteil, der möglicherweise nicht alle Benutzer betrifft, ist, dass die Hülsen an der Unterseite kleine Kieselsteine und Schmutz einfangen können, je nachdem, wo Sie typischerweise gehen oder laufen.

Der Cloud 5 ist nicht in großen Weiten erhältlich, bietet aber einen geräumigen Zehenraum. Das atmungsaktive, antimikrobielle Mesh-Obermaterial des Schuhs sorgt für ein trockenes, kühles und frisches Tragegefühl, während die Abriebpads an der Außensohle für ausreichend Traktion sorgen.

Der aus recycelten Materialien gefertigte Cloud 5s ist vielseitig einsetzbar – zum Laufen, Walken, Cross-Training oder als bequemer Freizeitschuh. Und Sie müssen sich keine Gedanken über das Binden Ihrer Schuhe machen, denn das Bungee-Schnürsystem mit einfachem Einstieg ermöglicht ein schnelles An- und Ausziehen des Schuhs.

Preis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung: 127€

Gewicht: 220g I Materialien: Obermaterial aus recyceltem Polyester, Außensohle aus Gummi I Dämpfung: Mittel I Verschluss: Bungee-Schnürung

Skechers On-The-go 600 Brilliancy Knöchelriemchen Sandalen

Die besten Schuhe bei Rückenschmerzen 2022

Vorteile

Verstellbare, umlaufende Riemen

Ansprechende, stützende Dämpfung

Sehr leicht

Nachteile

Nicht wasserdicht

Sandalen bieten oft nicht die Dämpfung und Unterstützung, die Menschen mit Rückenschmerzen brauchen. Skechers bietet mit diesen Sportsandalen genau das und noch mehr. Im Gegensatz zu vielen anderen Sandalen zum Hineinschlüpfen verfügen sie über verstellbare Riemen, die Ihren Fuß sicher an Ort und Stelle halten, was für die richtige Passform und Unterstützung entscheidend ist.

Die Sandalen verfügen außerdem über eine reaktionsfreudige Dämpfung, die für hervorragende Stoßdämpfung und allgemeinen Komfort sorgt, sowie über ein bequemes Fußbett, das zusätzlichen Halt und Aufprallschutz bietet. Und während manche Sandalen eine glatte und rutschige Sohle haben, verfügen diese über eine Gummisohle mit multidirektionaler Traktion für zusätzliche Stabilität. Allerdings sind sie nicht wasserdicht, was manche bei Sportsandalen vielleicht bevorzugen.

Mit einem Gewicht von nur 6 Unzen sind diese Sandalen leicht und bieten dennoch genügend Halt für das Fußgewölbe und weichen Komfort für den ganzen Tag, was sie zu einer guten Wahl für Spaziergänge, Wanderungen oder Aktivurlaube macht.

Preis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung: 36€

Gewicht: 170g I Materialien: Obermaterial aus Mesh, Außensohle aus Gummi I Dämpfung: Mittel I Verschluss: Verstellbare Klettverschlussriemen

Hoka One Herren Arahi 6 Laufschuh

Die besten Schuhe bei Rückenschmerzen 2022

Vorteile

Ausgezeichnete Dämpfung

Gute Stabilität für Plattfüße

Sehr langlebig

Nachteile

Läuft breit

Sperriges Design

Obwohl es sich um einen Stabilitätsschuh handelt, verfügt der Arahi 6 von Hoka über die gut gepolsterte Zwischensohle der Marke, die für Stoßdämpfung und Komfort sorgt, was ihn zu einer hervorragenden Option für Überpronierer mit Rückenschmerzen macht.

Der Schuh verfügt über einen stabilisierenden J-Frame, der Menschen mit Plattfüßen schützt, die beim Laufen zur Überpronation oder zum Einrollen der Füße nach innen neigen. Ein J-förmiger Abschnitt aus festem, dichtem Schaumstoff auf der medialen Seite verhindert, dass das Fußgewölbe in sich zusammenfällt, und bietet so wichtige Unterstützung und Stabilität. Außerdem verfügt die Außensohle über das Meta-Rocker-Design von Hoka, das einen natürlichen Gang fördert und leichtere Übergänge von der Ferse zu den Zehen ermöglicht.

Trotz all dieser Unterstützung und Dämpfung ist der Schuh erstaunlich leicht, was zu einer geringeren Belastung von Füßen und Rücken führt. Außerdem ist er extrem haltbar, da die Unterseite aus Gummi besteht, um stark beanspruchte Bereiche abzudecken.

Hoka-Schuhe sind in der Sohle etwas klobig und fallen in der Regel weit aus, und das ist beim Arahi 6 definitiv der Fall. Obwohl der Schuh vielleicht nicht für Menschen mit schmalen Füßen geeignet ist, ist er eine großartige Option für alle, die einen gut gedämpften Stabilitätsschuh zum Laufen, Gehen oder ganztägigen Tragen suchen.

Preis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung: 105€

Gewicht: 712 Gramm I Materialien: Obermaterial: Synthetik, Gummisohle I Dämpfung: Hoch I Verschluss: Schnürung

Wie wir die besten Schuhe bei Rückenschmerzen ausgewählt haben

Um die besten Schuhe für Rückenschmerzen auszuwählen, haben wir zunächst Timothy Swartz, DPM, Podologe bei Kaiser Permanente in Kensington, MdL, Jessica Merker-Levy, DPM, beratende Sportpodologin bei Atlantic Sports Health und Mannschaftspodologin der New York Red Bulls, und Omar Yaldo, MD, Fuß- und Knöchelchirurg am Hoag Orthopedic Institute, um ihren fachkundigen Rat zu den besten Schuhen für Rückenschmerzen gebeten und gefragt, worauf man bei der Auswahl achten sollte.

Anschließend untersuchten wir Dutzende von Laufschuhen, Wanderschuhen, Sandalen und anderen Schuhtypen beliebter und bewährter Laufschuhhersteller. Wir haben sie nach Passform, Dämpfung, Halt, Design, Komfort, Stil, Preis und mehr bewertet.

Worauf Sie bei Schuhen bei Rückenschmerzen achten sollten

Schuhtyp

„Sportschuhe, wie z. B. Laufschuhe, sind in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich und bieten den besten Halt für alle Fußtypen“, sagt Dr. Swartz.

Außerdem sollten Sie bei der Auswahl der besten Schuhe Ihre Fußstruktur und Ihre Gangart berücksichtigen. „Sowohl Plattfüße als auch stark gewölbte Füße verursachen ein muskuläres Ungleichgewicht und üben einen erhöhten Druck auf Füße, Knöchel, Beine, Knie, Hüfte und Rücken aus“, sagt Dr. Merker-Levy. Wenn Sie zum Beispiel Plattfüße haben, sollten Sie einen Schuh mit Bewegungskontrolle wie den Hoka Arahi 6 Laufschuh in Betracht ziehen.

Wenn Sie sich für eine Sandale entscheiden, achten Sie darauf, dass sie gut gepolstert ist und das Fußgewölbe stützt. Außerdem sollte sie hinten mit einem Riemen befestigt werden, wie die Skechers On-the-Go 600 Brilliancy Sport Sandal. „Vermeiden Sie Flip Flops, wenn Sie wissen, dass Sie viel gehen oder stehen werden“, sagt Dr. Swartz.

Gewölbestütze

Eine gute Fußgewölbestütze sorgt dafür, dass Ihre Füße richtig ausgerichtet bleiben, und entlastet Ihre Knie, Hüften und Ihren Rücken, was das Schmerzrisiko senkt. „Sie brauchen einen Schuh mit einer festen Sohle und einer soliden Fersenkappe, damit Ihr Fuß und Ihr Knöchel optimal gestützt werden“, sagt Dr. Swartz. „Wenn Sie Ihren Schuh verdrehen oder in der Mitte falten können, hat er nicht genug Halt im Fußgewölbe.

Jeder, der unter Rückenschmerzen leidet, kann von einem stützenden Schuh profitieren. Achten Sie jedoch darauf, dass der Schuh Ihren Füßen und Ihrer Gangart angemessen ist. Überpronierer brauchen zum Beispiel einen Stabilitätsschuh mit zusätzlicher medialer Unterstützung, um zu verhindern, dass das Fußgewölbe zusammenbricht.

Dämpfung

Die Dämpfung des Schuhs absorbiert Stöße und reduziert den Aufprall bei jedem Schritt, verringert Vibrationen und hilft, Rückenschmerzen zu lindern. Ein gut gedämpfter Schuh, wie der Hoka Bondi 8 Running Shoe9, bietet angenehmen Komfort und Unterstützung.

Das Tragen von Schuhen ohne ausreichende Dämpfung, insbesondere beim Laufen oder anderen Aktivitäten, bedeutet, dass die Rückenmuskulatur bei jedem Auftreffen des Fußes auf den Boden einen großen Stoß abfangen muss.

Passform

Achten Sie darauf, dass Ihre Laufschuhe richtig passen. Zu enge Schuhe können zu schmerzhaften Reibungen und Blasen führen. Die Reizung könnte Sie dazu zwingen, Ihren Gang zu ändern, was Ihre Rückenschmerzen verschlimmern könnte. Wenn die Schuhe zu groß sind, rutschen Ihre Füße, was ebenfalls das Verletzungsrisiko erhöht.

Schuhe mit einem weiten Zehenraum oder solche, die in weiten Größen erhältlich sind, können notwendig sein, um verkrampfte Zehen zu vermeiden.4 „Vermeiden Sie enge Schuhe und verwenden Sie Schuhe mit etwas Spielraum um die Zehen“, sagt Dr. Swartz.

Die richtige Passform stellt auch sicher, dass Ihre Füße richtig ausgerichtet sind, was Schmerzen und Beschwerden, auch im Rücken, vorbeugt.

Materialien

Achten Sie auf Schuhe, die aus hochwertigen, langlebigen Materialien wie EVA-Schaum und Gummi bestehen. Fadenscheinige Schuhe, die nicht viel Dämpfung oder Halt bieten, können Rückenschmerzen begünstigen. „Bei Schuhen mit sehr flexiblen Sohlen wirken höhere Kräfte auf die Füße, was letztlich zu einer höheren Belastung des unteren Rückens führen kann“, sagt Dr. Yaldo. „Eine zuverlässige Methode, um einen Schuh mit steifer Sohle zu finden, ist der Versuch, den Schuh durch die Sohle zu biegen – eine steife Sohle erlaubt es nicht, den Schuh zu biegen.

Bodenhaftung

Schuhe mit hervorragender Bodenhaftung sorgen für Stabilität und verhindern, dass Sie ausrutschen, was Ihrem Rücken schaden kann, vor allem wenn Sie bereits zu Rückenschmerzen neigen. Achten Sie auf griffige Gummilaufsohlen mit einem strukturierten Muster.

Langlebigkeit

Das Tragen von abgenutzten Schuhen mit unzureichender Dämpfung und Stoßdämpfung kann das Risiko von Rückenschmerzen erhöhen. „Viele Schuhe können schon nach drei Monaten verschlissen sein“, sagt Dr. Swartz. „Es ist wichtig, dass Sie Ihre Schuhe ersetzen, wenn die Dämpfung abgenutzt ist.

Achten Sie auf Schuhe aus hochwertigen, langlebigen Materialien, die sich nicht so schnell abnutzen. Dicke Gummisohlen und schützende Overlays können die Lebensdauer eines Schuhs verlängern.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Welche Art von Schuhen sollte man bei Rückenschmerzen tragen?

Laufschuhe gehören zu den besten Schuhen bei Schmerzen im unteren Rückenbereich, da sie in der Regel gut gepolstert und so konzipiert sind, dass sie den Aufprall beim Gehen oder Laufen dämpfen. Sie bieten außerdem eine gute Unterstützung des Fußgewölbes und der Knöchel, so dass die Füße in der richtigen Position gehalten werden können.

„Die besten Schuhtypen, die Rückenschmerzen lindern können, sind steife, stützende und gut gepolsterte Schuhe“, sagt Dr. Yaldo. „Ich empfehle bequeme Lauf- oder Crosstrainingsschuhe, die ein gewisses Maß an Fußgewölbestütze haben.

Achten Sie auf bequeme Schuhe mit niedrigen Absätzen,5 und seien Sie vorsichtig bei der Auswahl von Sandalen, die oft nicht genügend Halt oder Dämpfung bieten. „Wenn die Schuhe nicht verhindern, dass Ihre Füße beim Laufen herausrutschen, oder wenn Ihre Füße den Schuh festhalten müssen, um ihn anzuziehen, sind sie keine gute Wahl“, sagt Dr. Merker-Levy.

Können Rückenschmerzen durch Schuhe verursacht werden?

Ja, das Tragen der falschen Art von Schuhen kann Rückenschmerzen verursachen. Wenn Ihr Schuh nicht ausreichend gepolstert ist, kann der Aufprall zu Entzündungen und Schmerzen in der Rückenmuskulatur führen.

„Instabile Schuhe wie Flip-Flops und Pantoletten, flache Schuhe ohne Fußgewölbestütze, zu hohe Absätze und Schuhe, die keine oder nur eine geringe Stoßdämpfung bieten, können Rückenbeschwerden verursachen“, sagt Dr. Merker-Levy.

Schlecht sitzende Schuhe oder der falsche Schuhtyp für Ihren Gang können ebenfalls biomechanische Probleme verursachen, die zu Rückenschmerzen führen können.

Wie viel kostet ein Paar Schuhe bei Rückenschmerzen?

In der Regel müssen Sie für hochwertige Schuhe gegen Rückenschmerzen mit Kosten zwischen 40 und 165 US-Dollar rechnen. Zu den preiswerteren Optionen gehören Sandalen oder Laufschuhe ohne viele Hightech-Funktionen. Schuhe am oberen Ende der Preisskala werden aus teureren Materialien hergestellt und verfügen über die neueste Schuhtechnologie.

Die billigste Option auf unserer Liste, die Skechers On-the-Go 600 Brilliancy Sport Sandal, ist oft für weniger als 50 US-Dollar erhältlich, während unsere Spitzenreiter, der Hoka Bondi 8 Running Shoe und der Brooks Glycerin 20 Running Shoe, zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Liste 165 US-Dollar bzw. 160 US-Dollar kosteten.

Weitere Beiträge
Testosterone natürlich steigern
5 Tipps um Ihre Muskeln noch besser zu definieren