vorteile von probiotika

10 Vorteile von Probiotika für Männer

Vorteile von Probiotika

Wir sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, die Gesundheit unserer Mitmenschen zu verbessern, aber es gibt nur so viele Artikel und Ratschläge, wie wir über die Vorteile von Bewegung, die Erforschung neuer Supernahrungsmittel und Nahrungsergänzungsmittel schreiben können. Eine gesunde Lebensweise geht aber noch weiter und es geht nicht immer darum, die Ernährung mit Proteinen und Nährstoffen anzureichern. Manchmal muss man sich die Vorteile von Bakterien zu eigen machen.

Es klingt kontraproduktiv, aber es gibt einige Bakterien, die ideal sind, um ein gesundes Leben zu gewährleisten und Probiotika gehört genau dazu. Wir versuchen immer unsere Leser zu ermutigen, neue Dinge auszuprobieren.

Hier sind die 10 Vorteile von Probiotika für Männer.

probiotika pille

Was sind Probiotika ?

Wie wir vor wenigen Sätzen vage angedeutet haben, sind Probiotika als lebende Mikroorganismen klassifizierte Bakterien, die eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen bieten, darunter die Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten.

Wo finde ich Probiotika ?

Die gute Nachricht ist, dass Sie sich nicht auf eine lange und gefährliche Suche nach ein paar weiteren Probiotika in Ihrem Leben begeben müssen, die Arbeit haben wir Ihnen bereits abgenommen.

Probiotika können Sie in verschiedenen Lebensmitteln wiederfinden, darunter in:

  • Jogurt
  • Kefir (dickflüssiges Sauermilchprodukt)
  • Sauerkraut
  • Kimchi
  • Miso
  • Kombucha
  • Pickles
  • Buttermilch
  • Mozzarella, Gouda und Hüttenkäse

kefir mit blaubeeren

Wie wirkt sich Probiotika auf Ihren Körper aus?

1. Verbessert die Herzgesundheit

Auch wenn moderne Männer nicht mehr mit so vielen Herzproblemen zu kämpfen haben wie früher (wahrscheinlich, weil wir nicht mehr so viel rauchen oder trinken), ist es dennoch wichtig, ein gesundes Herz zu erhalten. Probiotika sind eine ausgezeichnete Möglichkeit, Ihr Herz in Topform zu halten, da sie den Cholesterinspiegel senken und dafür sorgen, dass Ihr Blutdruck auf einem gesunden Niveau bleibt. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie eine stressige Karriere haben.

2. Verbessert die Lungenfunktion

Gewöhnlich verschreiben Ärzte Steroide oder Antibiotika, um Lungenprobleme zu überwinden, aber das sind keine perfekten Lösungen, denn statt schädliche Bakterien zu entfernen, behindern sie stattdessen Ihr Immunsystem und machen es den Bakterien leichter, nicht nur zu überleben, sondern Probiotika können mit Ihrem Schleimhautimmunsystem helfen, das Sie in Ihren Ohren, Ihrer Nase und Ihrem Rachen finden, die alle mit Ihrem Atmungssystem verbunden sind.

apfel cider

3. Kontrolliert die Blutzuckerwerte

Schlechte Blutzuckerwerte treten bei Männern häufiger auf als bei Frauen, so dass Sie unbedingt die Vorteile nutzen sollten, die Ihnen Probiotika bieten können. Die Suche nach Optionen, die Lactobacillus und Bifidobacterium enthalten, hält den Blutzuckerspiegel gesund und normal, so dass Sie das Insulin besser regulieren können, was entscheidend ist, unabhängig davon, ob Sie derzeit unter insulinbedingten Erkrankungen leiden oder nicht.

4. Ausgewogene Hormonspiegel

Auch wenn es den meisten von uns vielleicht nicht bewusst ist, spielt der Darm tatsächlich eine große Rolle im endokrinen System und kann dabei helfen, die Hormone auszugleichen, insbesondere das Oxytocin-Hormon zu regulieren, das eines der wichtigsten Hormone für Männer ist. Vielleicht besser bekannt als das Liebeshormon, hilft es, die Testosteronproduktion zu steigern, sorgt für eine gesunde Libido und hilft, Eigenschaften zu entwickeln, die als klassisch männlich gelten.

probiotika für männer

5. Verbessertes Harnsystem

Ja, wir wissen, dass Harnwegsprobleme eher bei Frauen auftreten, aber diese Probleme können auch Männer betreffen, insbesondere wenn sie nicht das richtige bakterielle Gleichgewicht haben. Wenn Sie jemals eine Harnwegsinfektion gehabt haben, wissen Sie, dass es eines der unangenehmsten und schwächendsten Probleme überhaupt ist, besonders wenn man bedenkt, wie einfach es ist. Probiotika können Ihnen das nötige Gleichgewicht verschaffen und Ihr Harnsystem verbessern, indem sie die Möglichkeit verhindern, dass E.coli vom Darm in den Harntrakt gelangen.

6. Ausgewogene Hefeniveaus

Auf die gleiche Weise werden auch Ihre Hefewerte mit mehr Probiotika in Ihrer Ernährung besser ausgeglichen. Sie werden das Wachstum guter Bakterien fördern, die Hefe ausstoßen, auf die Sie wie ein biologischer Türsteher im Nachtclub Ihres Magens verzichten können.

kombucha

7. Stärkt die Knochen

Es mag im Moment kein Problem für Sie sein, wenn Sie ein starker junger Mann sind, der sein ganzes Leben noch vor sich hat, aber wenn Sie älter werden, werden Sie Veränderungen in der Knochendichte feststellen, die Sie Mr. Glass näher bringen als Superman. Niemand will das, also sind Sie bei solchen Problemen besser dran, wenn Sie Probiotika einnehmen, um die Darmentzündung und die damit verbundenen Immunreaktionen zu überwinden und Ihre Knochen fit und stark zu halten, ohne sich darauf verlassen zu müssen, jeden Tag literweise Milch zu trinken.

8. Bessere psychische Gesundheit

Psychische Gesundheit ist ein massives Thema und wir erkennen es jeden Tag mehr, aber es kann immer noch eine Herausforderung für Männer sein, sich zu öffnen, weshalb die Probiotika für Männer so wichtig sind. Bei so vielen Männern, die mit Problemen der psychischen Gesundheit zu kämpfen haben, die von Angstzuständen bis hin zu Depressionen und allem dazwischen reichen, ist eine Nahrungsergänzung mit Probiotika eine gute Möglichkeit, die Stimmung zu verbessern, da sie dazu beitragen können, gute Bakterien bereitzustellen, die Serotonin und Cortisol unterstützen. Mit Probiotika werden Sie sich zwar nicht zu 100 % besser fühlen (dazu kommen wir später), aber sie können Ihnen helfen, sich ein wenig besser zu fühlen als jetzt.

mozarella

9. Verbesserte Verdauung

Eine gute Verdauung ist ein Markenzeichen für eine gute Darmgesundheit und je besser Sie die Nahrungsmittel, die Sie verzehren, verdauen können, desto besser wird sich Ihr Magen fühlen. Probiotika beugen Problemen wie Verstopfung vor, damit Sie sich jederzeit und überall topfit fühlen können.

10. Verbessertes Immunsystem

Ihr Immunsystem schützt Sie vor den Millionen von Bakterien, denen Sie täglich begegnen, und Probiotika sind eine ausgezeichnete Möglichkeit, dieses Immunsystem zu stärken. Sie können helfen, Infektionen und allergische Reaktionen zu bekämpfen und uns sogar vor Autoimmunkrankheiten im späteren Leben schützen.

verarbeitetes essen

Maximierung des probiotischen Potenzials

Es reicht jedoch nicht aus, sich nur mit probiotisch reichhaltigem Essen und Trinken vollzustopfen. Um das Beste aus Ihrem probiotischen Abenteuer zu machen, stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Schritte unternehmen, um seine Wirksamkeit zu stimulieren. Dies können Sie erreichen, indem Sie:

  • Sport machen
  • Nach draußen spazieren gehen
  • Vermeiden Sie zu viele Antibiotika’s und eine Über-Hygiene

Wir wissen, dass es eine Herausforderung sein kann, den Überblick über all die speziellen Speisen und Getränke zu behalten, die man zu sich nehmen muss, um einen gesunden Lebensstil zu gewährleisten und es hilft nicht, dass Probiotika ein weiteres wichtiges Element sind, das auf die Liste gesetzt werden muss.

Wenn Sie jedoch ein starkes Immunsystem haben und sich das ganze Jahr über gut fühlen wollen, ist das von entscheidender Bedeutung. Wir würden Probiotika nicht empfehlen, wenn es nicht so gesund wäre.

Weitere Beiträge
mehr energie beim laufen
10 Wege für mehr Energie beim Laufen