10 Gesundheitliche Vorteile einer Sauna

10 gesundheitliche vorteile einer sauna

Gesundheitliche Vorteile einer Sauna

Saunas sind der Gipfel der Entspannung. Sie bieten einen Ort der Entspannung nach einer harten Stunde im Fitnessstudio oder nach einer stressigen Woche am Arbeitsplatz oder sogar zu Hause. Aber eine Sauna ist mehr als nur Sitzen und Ein- und Ausatmen und Ein- und Ausatmen. Tatsächlich gibt es einige erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Saunen, die viele Menschen, selbst diejenigen, die auf die Sauna schwören, nicht erkennen.

Diese Vorteile reichen von der Beschleunigung der Genesung nach einem intensiven Training oder einer Verletzung bis hin zur Unterstützung bei der Überwindung der kribbelnden Krankheit, bei der Sie das Gefühl haben, dass Sie jeden Moment über sie herfallen werden. Es geht nicht nur darum, sich auszuruhen und zu entspannen, sondern auch darum, gesund zu werden und gesund zu bleiben. Machen Sie sich keine Sorgen, wir haben alle Informationen, die Sie brauchen, genau hier.

sauna vorteile

1. Erholung

Sie haben zweifellos schon einmal eine Sauna in Ihrem örtlichen Fitnessstudio gesehen und wenn Sie noch nie den Sprung gewagt haben, um zu sehen, was hinter diesen dampfenden Türen passiert, werden Sie ein wenig enttäuscht sein, wenn Sie wissen, dass Sie etwas verpassen. Saunas sind nicht nur ein Ort, an dem eine Gruppe von Freunden zusammenkommt und sich entspannt. Es gibt einen guten Grund dafür, dass Sie sie im Fitnessstudio sehen.

Sie helfen Ihnen, sich von einem Training zu erholen, indem sie die Stoffwechselabfälle loswerden, die sich während und nach dem Training ansammeln, und die Umgebung fördert auch die Durchblutung müder Muskeln, was besonders nach einer intensiven Sitzung praktisch ist. Dadurch können sich Ihre Muskeln viel schneller erholen und das Verletzungsrisiko sinkt, insbesondere wenn Sie sich nicht richtig aufgewärmt haben.

2. Steigert die Intelligenz

Wir sind sicher, dass Sie bereits ein kluges Köpfchen sind, aber wenn Sie Ihre intellektuellen Fähigkeiten stärken wollen, ist eine Sauna ein großartiger Ort dafür. Schon 5 bis 10 Minuten in der Sauna reichen aus, um den BDNF (brain-derived neurotrophic factor) zu fördern, der das Wachstum der Gehirnzellen steigert und die vorhandenen Nervenzellen stärkt.

Eine andere Sache, bei der Saunas helfen, ist die Freisetzung von Noradrenalin, das die geistige Klarheit und Schärfe verbessert, so dass Sie sich zwar nicht intelligenter fühlen, aber Ihre schlagfertigen Reaktionen etwas anderes aussagen. Diese Intelligenz kommt jedoch nur bei beständigen Besuchen. Wenn Sie also erwarten, alle Geheimnisse der Welt und darüber hinaus nach nur einer Sitzung zu lösen, befürchten wir, dass Sie enttäuscht sein werden.

bestes sauna zubehör

3. Lindert Erkältungen und andere Krankheitssymptome

Ein Saunagang kann dazu beitragen, die Zahl der weißen Blutkörperchen zu erhöhen, was für die Bekämpfung von Krankheiten wie Erkältungen von entscheidender Bedeutung ist. Je mehr weiße Blutkörperchen, desto effektiver ist Ihr Immunsystem. Es ist keine Allheilmittel, um nie wieder krank zu werden, daher raten wir Ihnen nicht, gebrauchte Gewebe aus Mülltonnen zu fischen, um etwas zu beweisen (denn das ist ekelhaft), aber es wird Ihnen helfen, diese Krankheiten schneller zu überwinden.

4. Verbessert das Cardio

Viele Ausdauersportler schwören auf die Sauna als einen Grund dafür, dass sie so lange und so weit laufen können. Das liegt daran, dass unser Körper nur eine gewisse Hitze aushalten kann. Eine Sauna trägt dazu bei, diese Toleranz zu erhöhen und ermöglicht es dem Körper, länger hart zu arbeiten, bevor er ermüdet.

Ebenso erhöht die positive Wirkung der Sauna auf die Muskeln (siehe #1) deren Ausdauer und verringert die Ermüdung bei langen und intensiven Übungen.

sauna von innen

5. Schützt Ihr Gehirn

Demenz und Alzheimer sind eine beängstigende Sache, an die man denken muss, aber Studien haben gezeigt, dass Männer, die die Sauna besuchen, ein geringeres Risiko haben, solchen schrecklichen Krankheiten zu erliegen. Ähnlich wie die Sauna zur Förderung der Intelligenz beitragen kann, fördert sie auch die Gedächtnisfunktionen und hilft Ihnen, neue Informationen aufzunehmen und besser zu erhalten, als dies ohne Sauna der Fall wäre.

In Kombination mit einer verbesserten Durchblutung des Gehirns und des Herzens und der Verbesserung der Auskleidung der Blutgefäße trägt die Sauna dazu bei, das Risiko, in Zukunft an Demenz und Alzheimer zu erkranken, zu verringern.

6. Senkt den Blutdruck

Ähnlich wie die Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems kann auch ein Saunagang zur Senkung des Blutdrucks beitragen. Die entspannende Umgebung hilft Ihnen, sich zu entspannen, und die Erweiterung der Blutgefäße trägt zur Senkung des Blutdrucks bei. Je öfter Sie die Sauna benutzen, desto besser, wobei Studien eine Senkung um bis zu 24% zeigen. Dies trägt auch zu einem geringeren Risiko für Herzkrankheiten und Bluthochdruck bei und minimiert gleichzeitig mögliche Herzfehler wie Arrhythmien.

mann in einer sauna

7. Beschleunigte Gewichtsabnahme

Wenn Sie so schnell wie möglich Kalorien verbrennen wollen, dann ist eine Sauna eine der einfachsten Möglichkeiten, dies zu tun. Der Aufenthalt in einer Sauna bringt Sie ins Schwitzen und kann Ihre Herzfrequenz um bis zu 20 % erhöhen, was dazu beiträgt, während eines 20-minütigen Saunagangs bis zu 500 Kalorien zu verbrennen. Kombinieren Sie dies mit einem intensiven Cardio-Training und der richtigen Ernährung, und Sie werden Ihr Zielgewicht in kürzester Zeit erreichen.

8. Hilft Ihnen, neue Leute kennen zu lernen

Sicher, Sie gehen vielleicht nicht in die Sauna und denken, dass Sie einen neuen besten Freund finden, aber Sie wären überrascht. Egal, ob Sie mit einem Freund oder alleine hineinspringen, der enge Raum macht es fast zu unangenehm, nichts zu sagen, und selbst wenn Sie keine Freunde fürs Leben werden, hilft ein Gespräch immer noch, die Zeit zu vertreiben.

Wenn sich Ihre Sauna in Ihrem Fitnessstudio befindet, finden Sie vielleicht sogar einen neuen Aufklärer, der Ihnen hilft, Ihr Zielgewicht zu erreichen, also haben Sie keine Angst und machen Sie den Mund auf.

sauna handtuecher

9. Lässt Ihr Haar fantastisch aussehen

Wer möchte nicht, dass sein Haar so lange wie möglich den geschmeidigen Glanz der Jugend behält? Es geht nicht nur darum, es unter der Dusche zu pflegen, sondern auch darum, es bei jeder Gelegenheit richtig zu behandeln. Die Talgdrüse in unserer Kopfhaut ist für die natürliche Konditionierung und Befeuchtung unserer Hand verantwortlich, und wenn wir in der Sauna sind, aktiviert die Hitze diese Drüse, um die wohltuenden Substanzen auszuscheiden, damit diese üppigen Locken jeden, an dem Sie vorbeigehen, in Erstaunen versetzen.

10. Hilft Ihnen jünger auszusehen

Falls es Ihnen noch nicht bewusst ist, Ihre Haut ist das größte Organ im (am?) Körper, und wie jedes Organ braucht sie konsequente Pflege, um es zu erhalten. Die Sauna ist eine der besten Möglichkeiten, Ihre Haut richtig zu behandeln, da die Wärme die Elastizität fördert, um Falten vorzubeugen, und gleichzeitig die Durchblutung fördert, um das Wachstum neuer Hautzellen anzuregen.

(Nicht) Die Hitze spüren

Manche Menschen fühlen sich in einer Sauna, als würden sie gleich ersticken, aber dieses Problem verschwindet mit der Zeit. Wie alles andere auch, kann die Anpassung an eine Umgebung, in der man sich anfangs vielleicht nicht allzu wohl fühlt, bald enorme Vorteile bringen. Wenn Sie also noch nie die ruhigen Reflexionen einer Sauna genutzt haben, hoffen wir, dass diese 10 Vorteile Sie dazu bewegen können, sie auszuprobieren – es ist schließlich nur zu Ihrem eigenen Wohl.

Weitere Beiträge
laufen im wind 5 tipps
Joggen im Wind: 5 Tipps für die richtige Lauftechnik