besten gewichtsmanschetten

Die 5 besten Gewichtsmanschetten (Test) 2022

Um seinen Körper zu formen, gibt es kaum eine bessere Methode als das Widerstandstraining. Hierfür werden zum Beispiel Gewichtswesten verwendet. Diese haben einen enormen Einfluss auf Ihr Training. Durch sie erzielen Sie sichtbare Ergebnisse ohne überlange Sitzungen. Entscheidend ist bei dieser Trainingsmethode, die Gewichte individuell auf Sie abzustimmen, um Ihr Ziel zu erreichen. Doch Sie können das Ganze noch erweitern. Bauen Sie in Ihr Training zusätzlich Fuß- und Handgelenkmanschetten ein. Dabei sollten Sie auf die korrekte Gewichtsverteilung achten, und schon steht Ihrem intensiven Training nichts mehr im Wege.

Die besten Gewichtsmanschetten 2022

1) Sportneer Verstellbare Fußgelenkgewichte

Sportneer Verstellbare Fußgelenkgewichte beste Gewichtsmanschetten


Bei den Sportneer Knöchelgewichten werden Sie schnell feststellen, dass Sie diese nach wenigen Minuten des Tragens kaum mehr spüren. Dieses Kompliment können wir den Fußgelenkgewichten mit absoluter Gewissheit geben. Bei den Sportneer Fußgelenkgewichte bemerken Sie sofort die Liebe zum Detail und den äußerst hohen Tragekomfort. Sie sind ein Spitzenkandidat für die besten Gewichtsmanschetten. Das Design ist nicht nur wunderschön, sondern fühlt sich auch gut an. Diese Gewichte verfügen außerdem über einen verstellbaren Klettverschluss und sind mit nicht ausfransenden Verzierungen ausgestattet. Verstärkte Nähte garantieren eine lange Haltbarkeit.

Maßgeblich für den hohen Komfort ist unter anderem das Material. Die Sportneer Gewichtsmanschetten bestehen aus atmungsaktivem Neopren, welches starkes Schwitzen verhindert und die Luft hervorragend zirkulieren lässt. Dadurch können Sie sich gänzlich auf den Aufbau Ihrer Muskeln und das Training konzentrieren. Die Masse können Sie individuell bis zu fünf Pfund einstellen. Dies ist zwar nicht auf dem gleichen Niveau wie bei der CAP-Hantel, aber dafür eignen sich die Gewichtsmanschetten perfekt zum Walken und Joggen. Sie können die Manschetten ebenso an Ihren Handgelenken anbringen. Aufgrund ihrer kompakten Größe lassen Sie sich außerdem leicht aufbewahren.

Hauptmerkmale:

  • Jedes Fußgelenkgewicht wiegt 1,6 kg
  • Perfekt für Fitness, Herz-Kreislauf-Übungen oder Therapien
  • Perfekte Passform
  • Anpassungsfähige Gewichte

2) Reehut Gewichtsmanschetten Fußgelenk

Reehut Gewichtsmanschetten Fußgelenk


Die von Reehut gefertigten Hand- und Fußgelenksgewichten bieten ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis in Sachen Komfort. Ganz gleich, ob Sie Einzel- oder Vier-Pfund-Gewichte wünschen, Sie werden von dem stilvollen und ergonomischen Design von Reehut profitieren. Sie erhalten ein Jahr Garantie sowie die einstellbaren Funktionen, die Sie zur Anpassung an Ihren Körper benötigen. Wenn Sie trainieren, schwillt Ihr Körper an und die Gewichte sitzen unbequem. Reehut hat sich mit ebendiesem Problem auseinandergesetzt und konzentriert sich an dieser Stelle explizit auf den Komfort. Das macht die Gewichtsmanschetten zum perfekten Einstiegsset für Ihre Hände und Füße. Sie können fünf verschiedene Gewichtssätze auswählen, was die Vielseitigkeit noch erhöht. Lieben Sie dieses Produkt? Sehen Sie sich unseren Test der besten verstellbaren Hanteln für unsere Top-Picks an.

Hauptmerkmale:

  • 7 Gewichtsvarianten
  • Steigerung der Intensität
  • Vielseitig anwendbar
  • Mit Klettverschluss

3) The Cuff Original Verstellbare Hand- und Fußgelenkgewichte

The Cuff Original Verstellbare Hand- und Fußgelenkgewichte


Die Cuff Original Fußgelenkgewichte eignen sich hervorragend, um die Kraft Ihres Körpers und Ihre allgemeine Fitness zu verbessern. Diese Gewichte sitzen bequem und schmiegen sich perfekt an. Dadurch können Sie Ihr Training reibungslos und ohne unnötigen Gewichtswiderstand durchführen. Aufgrund ihrer kompakten Größe können Sie sie unauffällig unter der Kleidung tragen. Eine gleichmäßige Gewichtsverteilung an Händen und Füßen sorgt für ein ausgewogenes und effektives Training.

Das Material, aus dem die Cuff Original Hand- und Fußgelenkgewichte hergestellt sind, ist atmungsaktiv und pflegeleicht. Durch das Doppelnahtdesign erlangen sie an Strapazierfähigkeit, was zu einer längeren Haltbarkeit führt. Die Gewichte verfügen neben einem langen Riemenverschluss über Klettverschlüsse, damit Sie sie sicher und bequem an Handgelenk und Knöchel befestigen können. Ein Gewicht von 0,25 bis 25 Pfund ermöglicht ein individuelles Training. Des Weiteren sind diese Gewichte eine gute Ergänzung zu jeder Ausstattung eines Fitnessstudios oder Fitnesstrainers.

Jedes Paar ist mit Ösen zur einfachen Aufbewahrung nach der Reinigung ausgestattet. Die Preise sind verhältnismäßig niedrig, variieren allerdings je nach Kapazität.

Hauptmerkmale:

  • Tragbare Konstruktion
  • Kompakt
  • Verstellbare Gewichte
  • Atmungsaktives Material

4) Schildkröt Fitness Gewichtsmanschette

Schildkröt Fitness Gewichtsmanschette


Die Schildkröt Fitness Gewichtsmanschette</a ist farbenfroh sowie äußerlich ansprechend und kann sowohl an Hand- als auch an Fußgelenken angebracht werden. Sie eignen sich zum Beispiel für Yoga oder Joggen und sind paarweise in den Gewichtsklassen von einem bis fünf Pfund erhältlich. Bei einem intensiven Training sind die BalanceFrom-Gewichte der ideale Begleiter zu diesen Gewichtsmanschetten.

Die Massen sind jedoch nicht einstellbar. In diesem Fall bildet die Konstruktion den Höhepunkt dieser Gewichte. Die Außenseite besteht aus Neopren, was zu einer deutlich längeren Haltbarkeit führt. Die Nähte sind verstärkt und das Innenmaterial absorbiert Feuchtigkeit. Ein weiterer Vorteil dieser Gewichte: Sie werden mit einer zweijährigen BlanceFrom-Garantie geliefert.

Hauptmerkmale:

  • Verstellbarer Klettverschlussriemen
  • Feuchtigkeitsabsorbierendes Material, um Sie trocken zu halten
  • Geeignet zur Anwendung an Hand- und Fußgelenken
  • Zwei Jahre Garantie für alle Käufer

5) TheraBand Comfort Fit Hand- und Fußgelenkgewichte

TheraBand Comfort Fit Hand- und Fußgelenkgewichte


TheraBand bietet Ihnen zusätzliche komfortable Gewichte in Zwei-, Drei- oder Fünf-Pfund-Sets, je nachdem, was Sie handhaben können, und das alles ohne Kompromisse bei der einfachen Anpassung. Entlang des gesamten Bandes befindet sich ein reflektierender Rand, so dass Sie diese nachts sicher verwenden können, wenn Ihr Zeitplan mit dem Tageslicht kollidiert. Riskieren Sie auf keinen Fall Ihre Sicherheit, egal was passiert. Diese Gewichte sind (auf der Grundlage ihrer perfekten Gewichtsverläufe) auch für die physische Rehabilitationshilfe konzipiert. Diese Gewichte passen perfekt auf Ihre Knöchel, wenn Sie Laufschuhe tragen, und schmiegen sich eng an Ihre Handgelenke, so dass Sie nicht baumeln oder zurückschrecken, wenn Sie sie benutzen.

Hauptmerkmale:

  • Erhältlich in drei farbkodierten Gewichtsklassen
  • Hoher Tragekomfort dank Frotteegewebe an der Innenseite
  • Erweitert die Möglichkeiten des Thera-Band Gleichgewichts- und Stabilitsationstrainings
  • In praktischer, wiederverschließbarer Verpackung

Hand- und Fußgelenkgewichte Kaufratgeber

Sie streben ein großartiges Widerstandstraining an, ohne die Bank zu sprengen. Qualität muss auch in diesem Fall nicht zwangsläufig teuer sein. Die von uns erwählten Marken warten mit attraktiven Preisen auf und bieten dennoch gute Leistung. Trotzdem gibt es bei der Wahl der richtigen Gewichtsmanschetten viele Variablen, die es zu beachten gilt. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die wesentlichen Merkmale von Hand- und Fußgelenksgewichten sowie über ihre besten Einsatzmöglichkeiten und Nachteile.

besten gewichtsmanschetten faq

Wie man die richtigen Gewichte wählt

Zunächst müssen Sie sich die Frage stellen: Was brauchen Sie? Welche Gewichte sind für Ihren spezifischen Körpertyp und Ihre Anforderungen geeignet? Fitness sollte nie ein nachträglicher Gedanke sein. Jeder sollte sich aktiv mit seiner Gesundheit und seinem Körper befassen – bestenfalls mit Widerstandstraining. Im Folgenden lesen Sie mehr über die beiden Hauptmethoden und darüber, wie der Widerstand das Training bereichern und die Muskelleistung steigern kann.

Cardio

Wir alle wissen, dass Herz-Kreislauf-Training – Laufen, Radfahren, Joggen, die Arbeit – Kalorien verbrennen wird. Das ist der Schlüssel zur Gewichtsabnahme. Wenn Sie nun aber bei Ihrer nächsten Runde ein paar Kilo in Form von Gewichten hinzufügen, wird sich der erhöhte Widerstand enorm auf die Verbrennung Ihrer Kalorien auswirken. Ein einstündiger Lauf mit Gewichten kann Ihnen helfen, 20-200 zusätzliche Kalorien zu verbrennen, je nachdem, wie viel Gewicht Sie hinzufügen und wie intensiv Sie das Training gestalten.

Krafttraining

Der größte Teil Ihrer Fähigkeit zur Gewichtsabnahme stammt eigentlich aus dem Krafttraining – nicht ausschließlich aus dem Cardio-Training. Das Herz-Kreislauf-Training ist definitiv hilfreich, aber sobald Sie das Training abbrechen, hört das Herz-Kreislauf-Training auf, für Sie zu arbeiten. Im Durchschnitt dauert es vier Stunden, bis sich Ihre Körpertemperatur nach jedem Training wieder normalisiert hat. Während dieser Zeit erhält Ihr Stoffwechsel einen Schub, jedoch auf andere Weise als beim Krafttraining. Sie erhalten ein ungefähr sechsunddreißigstündiges Krafttraining nach dem Training, bei dem Ihr Körper weiterhin Kalorien verbrennt und Muskeln aufbaut. Deshalb hört man oft davon, dass man sich zwischen den Trainingseinheiten eine Auszeit nehmen soll – dies entspricht tatsächlich der Wahrheit. Je mehr Gewicht (auf sichere Art und Weise), desto effektiver sind Ihr Training und Ihre Muskelaufbauphase.

Vorteile von Hand- und Fußgelenkgewichte

Wir wissen, dass die Verwendung zusätzlicher Gewichte beim Widerstandstraining mehr Kalorien verbrennt. Dadurch beschleunigt sich Ihr Muskelaufbau. Doch hierbei zählt, wohin dieser Muskel geht. Die zusätzlichen Gewichte mögen wie eine geringfügige Ergänzung zu Ihrem Training erscheinen, aber wenn Sie bei jedem einzelnen Training kleine Anstöße geben, summiert sich das schnell.

Toning Your Legs – Widerstand bedeutet mehr Muskeln, aber dieser Muskel geht nicht immer bis in die Beine. In den meisten Fällen wird Widerstandstraining bei Übungen wie Klimmzügen und Liegestützen in Richtung Arme und Rumpf durchgeführt. Wenn Sie Sprunggelenkgewichte verwenden, setzen Sie das gesamte Muskelwachstumspotenzial in Ihren Beinen ein. Damit decken Sie eine der am schwierigsten zu straffende Körperregion ab. Ihnen steht weniger Fläche zur Verfügung, mit der Sie arbeiten können. Genau aus diesem Grund müssen Sie in wichtigen, schwer zu trainierenden Bereichen so viel Widerstandstraining wie möglich durchführen.

Ausdauertraining – Ein wichtiger Punkt, der bei vielen leider in Vergessenheit gerät, ist Ihre Ausdauer bzw. Ihr Durchhaltevermögen. Das Konditionstraining erhöht in erster Linie Ihre Ausdauer. Mit Hand- und Fußgelenksgewichten erhalten Sie gerade genug zusätzlichen Widerstand, um mehr zu schwitzen. Infolgedessen können Sie auf die zahlreichen Geräte im Fitnessstudio verzichten. So schaffen Sie einen perfekten Ausgleich von Gewichtsabnahme und Krafttraining, während Sie gleichzeitig Ihre Energie auf einem stabilen Level halten.

Sicherheitsvorkehrungen bei der Verwendung von Gewichten

Widerstandstraining für Muskelwachstum und Gewichtsabnahme? Bevor Sie dieses Thema angehen, müssen Sie auf jeden Fall Ihre persönliche Gesundheit einschätzen und entscheiden, ob ein diese Trainingsmethode vorteilhafte oder nachteilige Auswirkungen auf Ihren Körper haben könnte. Im Folgenden erfahren Sie, worauf Sie achten sollten.

1.Gelenkschmerzen

Wenn Sie an rheumatoider Arthritis oder einer anderen gelenkschädigenden Erkrankung leiden, kann die Verwendung von Fuß- oder Handgelenkgewichten Ihre Gelenke möglicherweise entzünden und zusätzliche Schmerzen oder Schäden verursachen. Wenn Sie sie nicht richtig an sich selbst befestigt haben, ziehen sie an Ihren Gelenken und bewegen sich nur irgendwie, was zu Reizungen führt. Wenn Sie unter irgendeiner Art von Gelenkschmerzen leiden, sind Hand- und Fußgelenksgewichte möglicherweise nicht für Sie geeignet.

2. Bänderrisse

Haben Sie jemals von „Go big or go home“ gehört? In puncto Training ist dieses Motto definitiv schwachsinnig. Wenn Sie es von Beginn an übertreiben, landen Sie todsicher auf der Krankenstation. Fahren Sie Ihr Ego herunter und entscheiden Sie sich lieber dafür, ein gesundes Training durchzuführen. Sollten Sie also nach einem kurzen Versuch feststellen, dass Fuß- und Handgelenksgewichte Ihnen Probleme bereiten, legen Sie diese lieber ab, um nicht Ihre Bänder zu schädigen. Fangen Sie in diesem Fall erst einmal klein an!

3. Den Weg schnitzen

Die Gewichtsmanschetten an Fuß- und Handgelenken sollen eine Erweiterung Ihres Trainings darstellen und nicht zu Problemen führen. Wenn Sie nach der Anwendung extreme Schmerzen verspüren, sollten Sie sich für den Rest des Tages schonen. Falls die Verletzung von den Gewichten herrührt, sollten Sie vermutlich bei der nächsten Trainingseinheit das Gesamtgewicht reduzieren. Selbst wenn Sie sich während des Trainings nicht verletzen, könnten Sie den Grundstein dafür legen, im Laufe des Tages größere Verletzungen zu erleiden. Es bedarf nur eines leichten Anstoßes, um weiteren Schaden anzurichten.

Weitere Beiträge
Die besten Rückenübungen für Frauen
Die 20 besten Rückenübungen für Frauen – von Top-Fitness Experten empfohlen