Die besten Lauf- und Running Apps 2022

Verfolgen Sie Ihre Strecke, Ihren Fortschritt und mehr

Ganz gleich, ob Sie gerade erst mit dem Laufen angefangen haben oder ein erfahrener Marathonläufer sind, die beste Lauf & Running App zu finden, die Ihnen hilft, Ziele zu setzen, Messdaten aufzuzeichnen und Ihre Fortschritte zu verfolgen, ist der Schlüssel zum Durchhalten eines Trainingsprogramms. Lauf-Apps erfassen Gesundheits- und Leistungsdaten wie Tempo, Entfernung, Kilometerstand, Herzfrequenz und Kalorien. Außerdem sind sie mit Trainingsläufen programmiert und zeichnen Laufstrecken per GPS auf. Mit Lauf-Apps können Sie Informationen über Ihre Trainingseinheiten, Lauf- und andere Fitnessaktivitäten sowie Ihre Ernährung speichern. Einige Apps können kostenlos heruntergeladen und genutzt werden, während für andere ein kostenpflichtiges Abonnement erforderlich ist, um auf Premiumfunktionen zuzugreifen.

Die besten Lauf-Apps umfassen vorprogrammierte Strecken, virtuelle Läufe, Audio-Coaches, Support-Communities, soziale und wettbewerbsorientierte Funktionen sowie personalisierte Laufpläne. Sie liefern auch hilfreiche Daten in Form von Tabellen und Grafiken, damit Sie Ihre Fortschritte sehen und gegebenenfalls Anpassungen vornehmen können. Hier sind die besten Lauf-Apps, die Sie dabei unterstützen, in Schwung zu kommen.

Unsere Top Auswahl: Die besten Lauf- und Running Apps 2022

Beste Lauf App 2022: Runkeeper

Jetzt mehr erfahren

 

Warum wir uns für Runkeeper entschieden haben: Runkeeper ist unsere Wahl für die beste Gesamtlösung, da es seit langem als eine der besten Lauf-Apps für alle Fitnesslevel gilt.

Vorteile

  • Starke Laufgemeinschaft und Unterstützung
  • Geeignet für alle Laufniveaus
  • Ziele setzen und Fortschritte verfolgen
  • In-App-Herausforderungen und virtuelle Laufgruppen

Nachteile

  • Für den Zugang zu Premium-Funktionen ist ein Upgrade erforderlich
  • Maßgeschneiderte Renn-Trainingspläne nur mit Abonnement verfügbar
  • Die kontinuierliche Verwendung von GPS im Hintergrund kann die Akkulaufzeit verkürzen

Als eine der beliebtesten und bewährtesten Lauf-Apps auf dem Markt erhält Runkeeper aufgrund seiner zahlreichen Funktionen, seiner Genauigkeit und seiner Benutzerfreundlichkeit unser Top-Ranking. Egal, ob Sie ein Laufanfänger oder ein erfahrener Marathonläufer sind, diese App hat für jeden etwas zu bieten. Sie können die GPS-Funktion nutzen, um Ihre Distanz, Geschwindigkeit und Gesamtzeit zu verfolgen, und Ihre Laufroutine mit einer der von Runkeeper vordefinierten Routen abwandeln.

Mit Runkeeper können Sie sich auch Ziele setzen und Ihre Fortschritte beobachten, um motiviert zu bleiben. Wenn Sie auch gerne Rad fahren oder Fitness-Walking betreiben, können Sie auch diese Aktivitäten verfolgen. Für Läufer, die für Wettkämpfe trainieren, bietet Runkeeper personalisierte Trainingsroutinen mit hilfreichen Erinnerungen, damit Sie auf Kurs bleiben. Runkeeper lässt sich auch mit anderen Apps und Geräten wie Fitbit sowie mit Ihrer Apple Watch synchronisieren. Alle diese Funktionen sind kostenlos für iOS oder Android verfügbar.

Beste Routenfindung und Tracking App: MapMyRun

Jetzt mehr erfahren

 

Warum wir uns für MapMyRun entschieden haben: MapMyRun ist eine der umfassendsten Lauf-Apps im Internet. Mit Funktionen wie Audio-Coaching, Routenfindung, übersichtlichen Karten und Datenanalyse ist diese Lauf-App eine, die Sie ausprobieren sollten.

Vorteile

  • Audio-Coaching in Echtzeit
  • Finden Sie lokale Laufstrecken und Strecken in neuen Städten
  • Anzeige von Zeit, Distanz, Geschwindigkeit und Tempo während des Laufens
  • Gear Tracker sagt Ihnen, wann Sie neue Schuhe brauchen
  • Synchronisierung mit Under Armour Smart Shoes

Nachteile

  • Premium-Funktionen erfordern ein Abonnement
  • GPS kann lückenhaft sein, wenn sich das Telefon nicht am richtigen Ort befindet

MapMyRun ist eine weitere Lauf-App, die den Test der Zeit bestanden hat. Sie diente zunächst zur Messung von Laufstrecken, aber die neueste Version bietet Läufern viele weitere coole und hilfreiche Funktionen. Sie können damit Ihre Läufe nachverfolgen, Laufstrecken in Ihrer Nähe oder in neuen Städten finden und Feedback zu Ihren Statistiken erhalten, um Ihre Leistung zu verbessern.

Wenn Sie zu den Läufern gehören, die nie wissen, wann sie ihre Laufschuhe austauschen müssen, können Sie Ihre Schuhe zur App hinzufügen und der Gear Tracker wird Sie benachrichtigen, wann es Zeit für ein neues Paar Schuhe ist. Sie können auch der MapMyRun-Community beitreten, um sich mit anderen Läufern auszutauschen und sich mit lustigen Herausforderungen zu motivieren.

MapMyRun ist für iOS und Android verfügbar und mit Hunderten von anderen beliebten Apps und Geräten kompatibel, sodass Sie Ihre Daten mit Ihrer Apple Watch, Garmin, Fitbit und mehr synchronisieren können.

Die beste Lauf App für Anfänger: C25k 5k Trainer

Jetzt mehr erfahren

 

Warum wir uns für C25k 5k Trainer entschieden haben: C25K bietet die beliebte Geh-/Lauf-Methode für das Training von 5K-Distanzen, die für Einsteiger gedacht ist, die für Wettkämpfe trainieren möchten.

Vorteile

  • Basiert auf der Lauf/Geh-Methode des Trainings
  • Audio-Coach warnt Sie, wenn es Zeit zum Laufen oder Gehen ist
  • 3 Mal pro Woche 30 bis 40 Minuten lang laufen
  • In 8 Wochen bereit für 5K

Nachteile

  • Nicht gut geeignet für fortgeschrittene bis erfahrene Läufer
  • Man muss auf die Audiohinweise achten
  • Für den Zugriff auf Premium-Funktionen wie individuelle Programme ist ein Upgrade erforderlich

Leute die gerade mit dem Laufen angefangen haben schwärmen davon, wie sie mit dieser beliebten App in nur acht Wochen vom Stubenhocker bis zur Ziellinie eines 5 km-Laufs gekommen sind. Mit vorgefertigten Trainingsplänen führt Couch to 5K Sie durch drei Workouts pro Woche und verfolgt Ihre Fortschritte und Strecken.

Das Programm eignet sich perfekt für Anfänger, da es mit einer Mischung aus Laufen und Gehen beginnt und allmählich Ihre Kraft und Ausdauer steigert, damit Sie lernen, sich das Laufen zur Gewohnheit zu machen. Außerdem erhalten Sie während des Laufens verbales Feedback, damit Sie motiviert bleiben, das Training durchzuhalten. C25K funktioniert auf jedem iOS- oder Android-Gerät.

Die beste Lauf App gewählt von der Community: Strava

strava

Jetzt mehr erfahren

 

Warum wir uns für Strava entschieden haben: Wir haben uns für Strava entschieden, weil es sich stark für die Gemeinschaft einsetzt, Unterstützung bietet, die Möglichkeit bietet, Zeiten und Läufe mit anderen Mitgliedern zu vergleichen, und Gruppenherausforderungen bietet.

Vorteile

  • Gute Wahl für Wettkampfläufer
  • Konzentriert sich auf die Leistungsanalytik
  • Betont die sozialen Aspekte des Laufens

Nachteile

  • Manche Menschen sorgen sich um ihre Privatsphäre, wenn persönliche Strecken veröffentlicht werden
  • Könnte für Einsteiger zu wettbewerbsorientiert oder fortgeschritten sein
  • Man braucht eine Premium-Version, um sie voll nutzen zu können

Wenn Sie die sozialen und wettbewerbsorientierten Aspekte des Laufens lieben, ist Strava die richtige App für Sie. Sie ermöglicht es Ihnen, Ihre Zeiten mit anderen Mitgliedern der Strava-Community oder mit Ihrer eigenen Gruppe von Freunden zu vergleichen, um Ihre Motivation zu steigern. Es gibt auch eine Sicherheitsfunktion namens Beacon, mit der bis zu 3 Personen wissen können, wo Sie laufen (sie müssen weder die App haben noch Strava-Mitglieder sein).

Sie können Strava nutzen, um Gruppenherausforderungen einzurichten, wie z. B. schnellste 5 km oder die meisten Kilometer in einem bestimmten Zeitraum, um sich gegenseitig anzuspornen. Sie können Strava auf jedem iOS- oder Android-Gerät und auf der Apple Watch verwenden.

Die beste Lauf App die einen Coach haben wollen: Running by Daily Burn

Jetzt mehr erfahren

 

Warum wir uns für Running by Daily Burn entschieden haben: Running by Daily Burn ist eine gute Wahl, wenn Sie einen Lauftrainer suchen. Diese App bietet Ihnen Zugang zu persönlichem Coaching, individuellen Trainingsplänen und geführten Läufen.

Vorteile

  • Wöchentlich neue Läufe, Herausforderungen und Trainingspläne für alle Leistungsstufen
  • Geführte Läufe auf dem Laufband oder im Freien
  • Maßgeschneiderte Laufpläne
  • Verfolgung von Laufleistung, Tempo und Kalorien
  • Persönlicher Lauftrainer

Nachteile

  • Nur im Apple App Store erhältlich
  • Erfordert zusätzliche Gebühren für den Zugriff auf bestimmte Programme

Daily Burn ist für sein unglaublich motivierendes Coaching bekannt, und seine neue Lauf-App ist nicht anders. Running by Daily Burn bietet ein In-Ear-Coaching für Läufer aller Fitnessstufen: Wählen Sie zwischen Tempo-, Distanz-, Intervall-, Outdoor-, Anfänger-, Laufband- und Spaßläufen. Sie können auch eine Zeit oder eine Strecke festlegen, die Sie selbst laufen möchten, und die App wird Ihr Tempo vorgeben.

Bevor Sie mit der Nutzung von Running by Daily Burn beginnen, fragt die App Sie nach Ihren Laufzielen (wollen Sie schneller werden, Ihre Ausdauer verbessern, Ihr erstes Rennen gewinnen?) und wie viele Trainingseinheiten pro Woche Sie absolvieren können. So erhält die App eine gute Vorstellung davon, welche Art von Läufen sie für Sie zusammenstellen soll. Außerdem macht es die App einfach, aufzustehen und loszulegen, mit geführten Aufwärmübungen, um die Muskeln zu dehnen und Verletzungen vorzubeugen, und mit der Möglichkeit, Ihre besten Läufe mit anderen Sportlern zu teilen, um einen kleinen Wettbewerb zu schaffen.

Die beste Motivations App: Charity Miles

charity miles

Jetzt mehr erfahren

 

Warum wir uns für Charity Miles entschieden haben: Charity Miles bietet den Nutzern eine Plattform, um Geld für ihre bevorzugte Wohltätigkeitsorganisation zu spenden und gleichzeitig gesund zu bleiben.

Vorteile

  • Das Unternehmen spendet in Ihrem Namen Geld für wohltätige Zwecke
  • Verfolgt verschiedene Aktivitäten wie Gehen, Laufen, Tanzen und Radfahren
  • Durch Gehen wird Geld für Ihre bevorzugte Wohltätigkeitsorganisation verdient

Nachteile

  • Nicht ideal für Fitness-Tracking
  • Eingeschränkte Funktionen im Vergleich zu anderen Apps
  • Die Benutzeroberfläche ist am unteren Ende der Apps angesiedelt

Charity Miles hilft Ihnen, Ihre KM sinnvoller und motivierender zu gestalten, indem Sie für jede gelaufene Meile Geld an eine Wohltätigkeitsorganisation Ihrer Wahl spenden. Öffnen Sie einfach diese kostenlose App, wählen Sie eine Wohltätigkeitsorganisation aus, und schon können Sie mit jeder Meile, die Sie laufen, radeln oder gehen, Geld sammeln.

Sie können auch Teams mit Lauffreunden bilden, um gemeinsam Geld zu sammeln. Um motiviert zu bleiben, fordert Charity Miles Sie mit Erinnerungen auf, weiter zu laufen und Geld zu sammeln. Sie können Charity Miles auf jedem iOS- oder Android-Gerät nutzen.

Die beste Lauf App um Ihre Gesundheitlichen Ziele zu erreichen: MyFitnessPal

myfitnesspal

Jetzt mehr erfahren

 

Warum wir uns für MyFitnessPal entschieden haben: Mit MyFitnessPal ist es einfacher, Ihre Gesundheitlichen Ziele zu erreichen. Mit dieser Fitness-App können Sie Ihre Trainingsläufe und Fortschritte beim Abnehmen aufzeichnen und sich mit Freunden verbinden, um Unterstützung zu erhalten.

Vorteile

  • Verfolgt Läufe, Essen, Kalorien und andere Fitnessaktivitäten
  • Sehr aktive Online-Community
  • Anpassen von Zielen und Überwachen des Fortschritts mit täglichem Coaching

Nachteile

  • Kann den Kalorienbedarf unterschätzen
  • Erfordert ein Premium-Abonnement für den Zugriff auf die täglichen Zielsetzungsfunktionen

Wenn Sie hoffen, durch Laufen abzunehmen, kann Ihnen die MyFitnessPal-App dabei helfen, Ihre Ziele zu erreichen. Sie ermöglicht es Ihnen, alle Ihre Kalorien und Läufe an einem Ort zu verfolgen und zeigt Ihnen an, wie viele Kalorien Sie noch haben, basierend auf Ihren täglichen Kalorienzielen.

Auch interessant: Die 10 besten Apps zum abnehmen 2022

Sie können Ihre Fortschritte in Sachen Fitness und Gewichtsabnahme aufzeichnen und sich mit Freunden über die App verbinden, um sich gegenseitig zu motivieren und zu unterstützen. MyFitnessPal ist für iOS und Android verfügbar und lässt sich mit anderen Apps und Geräten wie Fitbit, Strava, Runkeeper und Runtastic synchronisieren.

Die beste Lauf App für die Apple Watch: Nike+ Run Club

nrc app

Jetzt mehr erfahren

 

Warum wir uns für Nike+ Run Club App entschieden haben: Die Nike + Run Club App ist eine ausgezeichnete Wahl für Besitzer einer Apple Watch. Sie ist nicht nur kostenlos, sondern bietet auch geführte Läufe, Coaching und personalisierte Pläne.

Vorteile

  • Schneller Überblick über Tempo, Standort, Entfernung, Höhe, Herzfrequenz und Kilometersplits
  • Geführte Läufe mit Headspace
  • Audio-Läufe mit Nike-Trainern
  • Coaching und personalisierte Pläne

Nachteile

  • Nur für Apple Watch
  • Benutzer berichten, dass das GPS unregelmäßig sein kann

Nike+ Run Club, eine der beliebtesten Lauf-Apps im App Store für iPhone und Apple Watch, ist eine fantastische All-in-One-App. Diese kostenlose App bietet GPS-Tracking, Audio-geführte Workouts, wöchentliche und monatliche Distanzherausforderungen, um Sie zu motivieren, und personalisierte Coaching-Pläne.

Sie können eine Verbindung zu Apple Music oder Spotify herstellen, um auf verschiedene Wiedergabelisten zuzugreifen, die speziell auf Ihre Läufe zugeschnitten sind. Wenn Sie ein geselliger Läufer sind, werden Sie die Möglichkeiten, sich mit Freunden zu messen und sich gegenseitig anzufeuern, lieben. Nike+ Run Club ist perfekt für Läufer mit Apple Watches, die während ihrer Läufe Statistiken und Feedback benötigen, aber kein Smartphone mit sich führen möchten. Er ist auch für Android-Geräte verfügbar.

Die beste Lauf App für Marathon Läufer: Runtastic

runtastic

Jetzt mehr erfahren

 

Warum wir es ausgewählt haben: Runtastic ist ein großartiges Tool für Marathonläufer, die einen zentralen Ort zum Speichern von Laufstrecken, Trainingsläufen, Statistiken und Informationen vor dem Rennen benötigen.

Vorteile

  • Ein Ort, an dem Sie alle Ihre Laufstrecken und Statistiken speichern können
  • Posten Sie Ihre Statistiken über die App auf Twitter oder Facebook, um sie mit der weltweiten Community zu teilen
  • Verfolgen und protokollieren Sie über 120 Aktivitäten

Nachteile

  • Bestimmte Renn- und Trainingsfunktionen erfordern ein Premium-Abonnement
  • Sprachwarnungen nicht so laut wie bei anderen Apps

Erreichen Sie Ihre Ziele für Ihren nächsten Marathon mit dieser App, die alle Ihre Läufe aufzeichnet und Trainingspläne für Marathons und andere Rennen bietet. Sie können alle Ihre Strecken und Statistiken speichern, so dass Sie motiviert bleiben, indem Sie versuchen, Ihre persönlichen Rekorde zu schlagen.

Sobald Sie Ihren Lauf beendet haben, können Sie Ihre Statistiken direkt von der App aus auf Facebook oder Twitter posten. Diese App kann auf iOS- und Android-Geräten verwendet werden und lässt sich mit anderen Apps wie MyFitnessPal und Garmin-Geräten synchronisieren.

Fazit

Egal, ob Sie neu im Laufsport sind oder für einen Marathon trainieren, die richtige Lauf-App kann Ihnen helfen, sich zu konzentrieren und Ihre Ziele zu erreichen. Eine großartige App für den Anfang ist Runkeeper. Sie ist umfassend, für alle Laufniveaus geeignet, einfach zu bedienen und bietet Ihnen alle Tools, die Sie für den Einstieg benötigen. Außerdem enthält sie viele hilfreiche Tipps, damit Sie Ihren Trainings- oder Wettkampfplan einhalten können. Wenn Sie nach einer App suchen, die Laufkurse und Coaching anbietet, sollten Sie Running by Daily Burn in Betracht ziehen. Wenn Sie jedoch Unterstützung, strukturierte Trainingspläne und Ermutigung brauchen, dann sollten Sie sich C25K ansehen.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Sind Lauf-Apps geeignet für Laufanfänger?

Ganz gleich, ob Sie ganz neu mit dem Laufen beginnen oder eine lange Pause eingelegt haben und den Wiedereinstieg erleichtern wollen – es gibt eine Lauf-App, die für Sie geeignet ist. Viele von ihnen sind sehr benutzerfreundlich und verfügen über Trainingsprogramme und Workouts, die für Anfänger geeignet sind.

Kann man durchs laufen abnehmen?

Laufen ist eine der besten Sportarten zur Gewichtsabnahme, da es viele Kalorien verbrennt und sehr erschwinglich und leicht zugänglich ist. Je mehr Sie laufen, desto mehr Kalorien verbrennen Sie, und wenn Sie regelmäßig laufen, werden Sie bessere Ergebnisse erzielen. Um motiviert zu bleiben, können Sie einen Plan befolgen, z. B. ein 5 km-Trainingsprogramm für Anfänger.

Außerdem sollten Sie einen häufigen Fehler vermeiden, den viele Läufer begehen: Sie gehen davon aus, dass Laufen ein Freibrief ist, alles zu essen, was Sie wollen. Die Grundregel der Gewichtsabnahme lautet, dass Sie (durch Lebensfunktionen und Bewegung) mehr Kalorien verbrennen müssen, als Sie zu sich nehmen. Am effektivsten ist es, wenn Sie ein richtiges Laufprogramm und einen gesunden, kaloriengerechten Ernährungsplan befolgen, wenn Sie abnehmen wollen.

Kann eine Lauf-App Ihre Mitgliedschaft im Fitnessstudio ersetzen?

Wenn Sie das Fitnessstudio hauptsächlich zum Laufen auf dem Laufband nutzen, ist eine Lauf-App, mit der Sie Ihre Laufstatistiken verfolgen und sich zum Laufen motivieren können, vielleicht ein ausreichender Ersatz. Wenn Sie jedoch auch andere Geräte und Annehmlichkeiten im Fitnessstudio nutzen möchten und den persönlichen Kontakt mit Trainern und anderen Mitgliedern des Fitnessstudios genießen, werden Sie es vielleicht bereuen, Ihre Mitgliedschaft aufgegeben zu haben.

In vielen Fällen ist es am besten, die Mitgliedschaft im Fitnessstudio beizubehalten und eine Lauf-App als Hilfsmittel zu nutzen, um Ihr Training zu ergänzen und Ihre Laufziele zu erreichen.

Wie viel kostet eine ordentliche Lauf-App?

Die meisten Lauf-Apps können kostenlos heruntergeladen werden, enthalten aber möglicherweise nur die Grundfunktionen. Mit einem In-App-Kauf können Sie eine Premium-Version mit mehr Funktionen und ohne Werbung erwerben. Andere Lauf-Apps kosten eine einmalige Download-Gebühr, in der Regel zwischen 2 und 5 Euro.

Einige Lauf-Apps bieten auch eine monatliche oder jährliche Mitgliedschaft an. Mitglieder erhalten Zugriff auf robustere und erweiterte Funktionen wie personalisierte Trainingspläne und detaillierte Datenanalysen. Sie sind für ein monatliches oder jährliches Abonnement erhältlich, das zwischen 3 und 20 Euro pro Monat kosten kann.

Methodik

Wir haben uns neun verschiedene Lauf Apps von namhaften Unternehmen angesehen, um diese Liste der besten Lauf-Apps zusammenzustellen. Zu Beginn haben wir die kostenlose Version jeder App mit der Premium- oder kostenpflichtigen Abo-Option verglichen. Um in unsere Liste aufgenommen zu werden, musste die kostenlose Version genügend Funktionen bieten, um die App hilfreich und nutzenswert zu machen, oder sie musste eine kostenlose Testversion anbieten, damit die Nutzer entscheiden können, ob das Upgrade den Preis wert ist. Wir haben auch die Trainingstools jeder App bewertet und nur Lauf-Apps ausgewählt, die Tracking-Funktionen, Laufstrecken, Grafiken und Diagramme sowie Statistiken bieten. Bonuspunkte gab es für Apps, die sich auf Community-Unterstützung, Herausforderungen und Möglichkeiten zur virtuellen Verbindung mit Freunden konzentrieren.

Weitere Beiträge
6 Dinge die Sie über Sport und die COVID-19-Impfung wissen sollten