beste kettlebells header

Die 5 besten Kettlebells (Test) 2021

Das Training mit Kettlebells kann eine ausgezeichnete Möglichkeit sein, Ihre Kraft, Kondition und Kardiofitness erheblich zu steigern. Genau wie eine verstellbare Hantel nimmt sie nicht viel Platz ein, so dass sie auch für ein Heimtraining perfekt geeignet ist. Am besten beginnen Sie mit einem Kettlebell und von dort aus steigern Sie sich weiter. Sie müssen sich nicht gleich von Anfang an ein ganzes Set mit unterschiedlichen Gewichten anschaffen. Wie bei allen Dingen, die mit dem Training zu tun haben, fangen Sie mit einem vernünftigen und maßvollen Ansatz an. Von dort aus können Sie dann aufbauen, insofern Ihnen Ihr Körper sagt, dass Sie sich an schwerer Gewichte heranwagen können. Im Moment ist es das Wichtigste, mit der Integration der Kurzhantelarbeit in Ihr aktuelles Trainingsprogramm zu beginnen, um diese Fitnessresultate schnell zu erreichen.

Die Wahl des richtigen Kettlebell für Sie kann jedoch etwas entmutigend sein. Schließlich wollen Sie nicht Geld für etwas ausgeben, das gewichtsmäßig einfach nicht zu den Ergebnissen passt, die Sie erreichen wollen. Noch vor zehn Jahren waren Ihre Möglichkeiten beim Kauf von Kettlebells recht begrenzt, aber heutzutage bringen viele Unternehmen ihre eigenen Versionen auf den Markt.

Lassen Sie uns also heute einen Blick auf einige der besten Kettlebells werfen, die Sie schnell zu dem geschliffenen und gestrafften Körperbau führen werden, den Sie anstreben und bisher nur schwer erreichen konnten.

Der beste Kettlebell

1) MSPORTS Kettlebell Professional Neopren

MSPORTS Kettlebell Professional Neopren beste Kettlebell


Die Kettlebells von MSPORTS gibt es in verschiedenen Gewichtsklassen von 2kg bis 30 kg. Das birgt eine Vielzahl von Progressions- und Regressionsmöglichkeiten und verschiedene Optionen, ein eigenes Set zusammenzustellen. Sie alle verfügen über ergonomische Komfortgriffe mit ihren leicht strukturierten, mattschwarz pulverbeschichteten SmoothGrip-Griffen. Dadurch sind sie einfach zu handhaben und ohne Kreide oder Handschuhe zu bedienen.

Sie sind aus einem einzigen Guss ohne geschweißte Teile hergestellt. Jedes einzelne Gewicht ist mit einem Ring an der Basis jeden Griffes farblich gekennzeichnet. Sie haben einen flachen Boden, wodurch sie sich perfekt für eine Reihe von Übungen wie Liegestütze und Abtrünnigkeitsreihen eignen. Außerdem sind Sie dadurch leicht zu lagern. Die Gewichte sind in Kilogramm angegeben, so dass Sie sich Ihr eigenes Heimstudio aufbauen und in eine Reihe von unterschiedlich gewichteten Kettlebells investieren können, die Ihren progressiven Bedürfnissen entsprechen.

Hauptmerkmale:

  • Wasserresistent
  • Eisenkern mit perfektem Schwingverhalten
  • Neoprenschutzummantelung
  • In verschiedenen Gewichtsklassen erhältlich (2kg bis 30kg)

2) Bowflex SelectTech Verstellbare Kettlebells

Bowflex SelectTech Verstellbare Kettlebells


Nicht jeder hat den Platz für ein voll ausgestattetes Fitnessstudio in seinem Haus. Deshalb sind wir von platzsparenden Heimfitnessgeräten besessen. Diese verstellbaren Gewichte von verstellbaren Gewichte von Bowflex sind einfach genial. Sie brauchen kein Rack voller verschieden großer Kettlebells, um Ihr Training zu variieren. Drehen Sie einfach den Drehknopf auf der Oberseite des Bowflex SelectTech Adjustable Weight und stellen Sie den Widerstand von 8, 12, 20, 25, 35, 40lbs ein. Dieses erstaunliche Design ersetzt demnach bis zu sechs Kettlebells.

Sie ist genauso einfach zu bedienen wie eine normale Kettlebell. Sie hat einen ergonomischen Griff und fühlt sich in Bezug auf den Widerstand sehr ähnlich an. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie online Zugang zu 24 von einem Trainer geführten Übungen erhalten, damit Sie mit Ihrem Kettlebell-Training beginnen können. Der einzige kleine Nachteil ist, dass Sie etwas vorsichtiger sein müssen, denn wenn Sie die Kugelhantel fallen lassen, könnten Sie die internen Komponenten beschädigen und die Hantel unbrauchbar machen.

Hauptmerkmale:

  • 6 einstellbare Widerstandsstufen
  • Einstellbare Gewichtsklassen mithilfe eines einfachen Drehknopfes
  • Ergonomischer Griff
  • Zugang zu 24 Online-Kettlebell-Übungen
  • Langlebige Formgebung

3) Gorilla Sports Kettlebell Kunststoff

Gorilla Sports Kettlebell Kunststoff


Diese Gorilla Sports Kugelhantel ist ein Gerät, mit dem Sie Flexibilität, Kraft, Ausdauer und Stabilität in Ihren Muskeln sowie ein Leben lang ein allgemeines körperliches Wohlbefinden erreichen können. Mit dieser Kugelhantel können Sie jeden Teil Ihrer wichtigsten Körpermuskeln beanspruchen, um Ihnen diese Beweglichkeit, Ausgeglichenheit, Energie und allgemeine Erfüllung zu geben. Die Kettlebell besteht aus einer verdichteten Füllung mit hochwertiger, bodenschonender Kunststoffummantelung. Ihr flacher Boden gewährleistet Stabilität und garantiert dem Benutzer einen festen Griff. Zu ihren Trainingsfunktionen gehören Anwendungen in Faustschlägen, Kniebeugen, Aufstehen und anderen Fitness-Ausdauer-Muskeltrainingsübungen. Die Kettlebell ist in verschiedenen Gewichtsklassen erhältlich, um Kraft, Ausdauer und Koordination zu verbessern und gleichzeitig die Lungen- und Herzkapazität zu erhöhen. Sie ist des Weiteren für eine schnelle Fettverbrennung nützlich. Infolgedessen trägt sie zur Verbesserung der Beweglichkeit und Schnelligkeit bei und beugt Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor. Sie ist die bevorzugte Wahl beim Training, um die Wahrscheinlichkeit von Erkrankungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall zu senken.

Hauptmerkmale:

  • Verdichtete Füllung mit hochwertiger, bodenschonender Kunststoffummantelung
  • Farbe: grau mit Kontrastton
  • Professionelle, wuchtige Ausführung
  • Sicherer Stand durch abgerundete Unterseite und Noppen
  • Alle Ausführungen mit KG-Angabe
  • Typische Übungen: Schwingen (engl. ’swing‘), Reißen (engl. ’snatch‘), Umsetzen (engl. ‚clean‘), Stoßen (engl. ‚jerk‘)

4) Bad Company Kettlebell

Bad Company Kettlebell Kugelhantel


Mit ihrer großen Auswahl an Gewichten ist die Bad Company pulverbeschichtete Kettlebell sowohl für Profis als auch für Amateure geeignet, um das Maximum aus Ihren Fitnessübungen und Trainingseinheiten herauszuholen. Hergestellt aus einem korrosionsbeständigen Hartgussmaterial, zeichnet sie sich durch eine hervorragende Qualität aus – ein solides, robustes, nahtloses und zuverlässiges Gerät ohne Schweißnähte, das alle wichtigen Muskelaufbautätigkeiten erfüllt. Dank seiner pulverbeschichteten Außenseite ermöglicht es einen festen Griff auf jedem Material. Es ist auffallend farbcodiert und doppelt markiert, sowohl in imperialen als auch metrischen Systemeinheiten, und lässt Sie die verschiedenen Gewichte ohne Schwierigkeiten identifizieren. Die Verwendung von Kreide zum Sichern von Griffen ist bei diesem Produkt nicht erforderlich, da der glatte, leicht strukturierte Griff alle notwendigen Merkmale aufweist, um bei hohen Wiederholungen einen festen Griff zu gewährleisten. Dieses kleine Gerät steigert Ihre Kraft, Dehnung, Stärke und Ausdauer und ist ideal für den Einsatz bei Schaukeln, Kniebeugen, Heben und Gegenheben.

Hauptmerkmale:

  • Explosionskraft
  • Durchhaltevermögen
  • Körperspannung / -beherrschung
  • Flexibilität
  • Koordination
  • Fettverbrennung

5) ScSPORTS Kettlebell Neopren

ScSPORTS Kettlebell Neopren


Als Nächstes haben wir ein wirklich einzigartiges Reise-Workout-Zubehör mit dem Namen Kettle-Gryp. Er verwandelt sich sofort in eine Kettlebell, wenn Sie eine beschwerte Hantel hinzufügen. Der Kettle-Gryp selbst wiegt weniger als ein Pfund und ist somit die perfekte, leichte Lösung für den Transport in einer Tasche. Sie öffnen den Gryp im wahrsten Sinne des Wortes, legen die gewünschte Hantel in den Schaumstoffeinsatz, schließen ihn wieder und verriegeln ihn. Schon haben Sie eine voll funktionsfähige und schwingende Kettlebell. Es ist eine tragbare, anpassungsfähige, wirtschaftliche Lösung und eine großartige Option für ein Fitnessstudio zu Hause oder für jeden, der häufig reist. Mit dem innovativen Kettle-Gryp können Sie hart trainieren, aber dennoch leicht reisen. Wenn Sie Fitness lieben, lesen Sie auch unseren Führer zu den besten Kampfseilen.

Hauptmerkmale:

Kettlebell Kaufratgeber & FAQ’s

Kettlebell Größen

Kettlebells gibt es wie Hanteln einzeln in verschiedenen Größen zu kaufen, so dass es nicht notwendig ist, am ersten Tag ein ganzes Set zu kaufen. Sie können jedoch mit einer Kettlebell trainieren und für verschiedene Übungen für den Unterkörper und den Oberkörper verwenden, bevor Sie zu schwereren Gewichten übergehen. Ihr Körper wird Ihnen schnell zeigen, wann es an der Zeit ist, die Gewichte zu erhöhen!

Als allgemeine Faustregel gilt: Wenn Sie ein Anfänger im Umgang mit Kettlebells sind und kurz vor dem Einstieg stehen, dann sind die folgenden Gewichte empfehlenswert, um Sie sozusagen in Schwung zu bringen! Denken Sie daran, dass die Wirkung einer Kettlebell viel dynamischer ist und viel mehr Geschwindigkeit und Bewegung erzeugt als die Arbeit mit normalen Kurzhanteln. Dadurch werden Sie selbst als leicht gerahmte Frau überrascht sein, mit was Sie anfangen können.

Männer sollten etwa die 16-Kilogramm-Marke anstreben und Frauen sollten mit etwa 8 kg beginnen.

Wenn Sie engagiert sind und das Kettlebell-Training langfristig in Ihr Trainingsprogramm aufnehmen möchten, dann ist ein Set von drei Kursen eine gute Option. Somit haben Sie eine kontinuierliche Progression und Regression, falls Sie es auch einmal benötigen. Möglicherweise finden Sie bei bestimmten Marken auch Angebote für den Kauf mehrerer Kettlebells. Eine gute Empfehlung wäre dann:

  • Männer – 16kg, 18kg, 20kg
  • Frauen – 8kg, 10kg, 12kg

Das andere wichtige Merkmal, auf das Sie achten sollten, ist der Griff. Der Griff soll bequem und handlich sein, aber nicht verrutschen oder Reibung bzw. Irritationen verursachen. Achten Sie darauf, dass die Nähte glatt sind, denn selbst wenn Sie Handschuhe beim Training tragen, können ungleichmäßige Griffkanten schmerzhaft sein und dem Genuss schaden, was wiederum Ihre Leistung beeinträchtigt.

Überprüfen Sie auch die Größe des Griffs im Verhältnis zur Größe und zum Gewicht Ihrer Hantel. Sie müssen in der Lage sein, den Griff bequem mit dem Handgelenk in einer sicheren und geraden Position zu halten. Anständige Kettlebells sollten einen Griffdurchmesser von etwa 30 oder 31 mm haben, der bei schwereren Kugelhanteln bis zu etwa 38 mm reichen kann. Eine gute einheitliche Griffgröße, unabhängig vom Gewicht, beträgt etwa 33 mm, also überprüfen Sie diese Details, bevor Sie sich eine Kettlebell zulegen.

beste kettlebells 1

Vorteile vom Kettlebell Training

Das Kettlebell-Training bietet eine Vielzahl an Vorteilen, weshalb es sowohl in Fitness-Studios weltweit als auch zu Hause immer beliebter wird. Erstens helfen sie, Fett und Kalorien in großem Umfang zu verbrennen. Abhängig von Ihrer Körperform und -größe und der Anstrengung, die Sie aufwenden, sollten Sie bis zu 20 Kalorien pro Minute verbrennen können, was der Geschwindigkeit entspricht, die Sie verbrennen würden, wenn Sie fit genug wären, um eine 6-Minuten-Km zu laufen! Sie sind auch fantastisch dafür geeignet, Ihren Bewegungsradius zu vergrößern, so dass Sie sich in verschiedenen Winkeln und Bewegungsebenen freier bewegen können. Dadurch wird die Verletzungsgefahr minimiert. Kettlebells können bei der Beweglichkeit der Gelenke und der allgemeinen Gesundheit wirklich helfen.

Das Beste daran ist, dass Kettlebells das komplette Paket liefern, und damit meinen wir, dass sie Fitness, Kraft und Flexibilität verbessern können. Sie arbeiten an Ihrer Kondition, Ihrem Herz-Kreislauf-System und Ihrer Ausdauer mit nur einer dynamischen Aktion. Es ist eine ballistische und absolut effektive Weise zu trainieren, die in kurzer Zeit Ergebnisse bringt. Sie erfordern auch eine funktionelle Bewegung, eine Art, die das wiederholt, was Ihr Körper tagtäglich ausführt. Das macht sie sehr praktisch und beliebt. Die einzigartige Form und das Design der Kettlebell beeinflussen auch ihren Schwerpunkt, so dass Sie, um die Übungen wirklich korrekt auszuführen, unbedingt Ihren Kern und Ihre Gesäßmuskeln zur Stabilisierung Ihres Körpers einsetzen müssen. All das hat erhebliche gesundheitliche Vorteile, indem es einen stärkeren und verletzungsfreien Körper schafft. Ein starker Kern hilft auch, Rückenschmerzen zu bekämpfen.

Da Sie an meist dynamischen Schwungaktionen beteiligt sind, müssen Sie bei dem Training mit Kettlebells sehr darauf achten, was Ihr Körper tut; darauf, wie er positioniert ist und sich bewegt. Dies führt dazu, dass Sie zielgerichteter und sicherer trainieren. Wir haben zwar die Progression und die Erhöhung der Gewichte sowie die Verdoppelung bei einigen Übungen erwähnt, aber das Schöne daran ist, dass man mit dem Kettlebell-Training nur eine einzige benötigt. Deshalb ist es insgesamt nur eine kleine Investition. Für die meisten anderen Arten von Gewichtübungen müssen Sie wirklich mit Paaren trainieren, zum Beispiel mit Kurzhanteln in jeder Hand oder mit Platten an beiden Enden einer Hantel.

Überwältigend ist jedoch der wichtigste Vorteil des Kettlebell-Trainings: Es macht Spaß – und darum geht es letztlich. Finden Sie etwas, das Sie lieben. Schalten Sie die Dinge ein wenig um und schon wissen Sie einfach, dass Sie Ergebnisse sehen, fühlen und erleben werden.

beste kettlebells 2

Hilfreiche Tipps, wenn Sie mit Kettlebells trainieren

Am meisten haben die Menschen, die mit Kettlebells trainieren, Angst davor, sich dabei zu verletzen. In diesem Fall hat es leider keinen Sinn, von der Wahrheit abzulenken: Wenn Sie Ihre Übungen falsch durchführen, könnten Sie am Ende Ihren unteren Rücken und Ihre Schulter, vielleicht auch Ihre Hüften und Knie unnötig belasten, da es die verletzlichsten Stellen sind. Die gute Nachricht ist jedoch, dass Sie durch das Befolgen von ein paar wesentlichen Tipps Ihre Kettlebell-Form perfektionieren und viel Spaß beim Training haben können.

Einer der wichtigsten Tipps von unserer Seite ist, selbstbewusst und selbstsicher zu sein und eine sportliche Haltung einzunehmen. Lassen Sie sich nicht dazu verleiten, mit zu weit gespreizten Beinen zu stehen und zu denken, dass dies eine solidere Basis schafft, da Ihr unterer Rücken dadurch stärker belastet wird. Gehen Sie also mit etwa hüftbreit auseinander stehenden Füßen in eine korrekte Haltung und achten Sie darauf, dass Sie mit einem vernünftigen Gewicht beginnen.

Der Trick besteht darin, Kraft und Ausdauer aufzubauen. Also gehen Sie zu Beginn nicht zu schwerfällig vor, vor allem nicht, während Sie noch an Ihrer Technik feilen. Sie möchten in der Lage sein, die Kugelhantel sicher und flüssig mit einem vollen Bewegungsumfang zu bedienen. Im Gegensatz zu Bodybuilding und Krafttraining, bei denen Sie ermutigt werden, bis zur Ermüdung Wiederholungen durchzuführen, ist es beim Training mit der Kettlebell besser, genau an dem Punkt aufzuhören, an dem Sie müde werden. Drängen Sie sich nicht über diese Grenze hinaus in eine Zone, in der es zu Verletzungen kommen kann.

Achten Sie immer darauf, dass Sie die richtige Haltung einnehmen. Ein entspannter Kern wird eine Katastrophe sein, da Ihre Pause die Belastung stattdessen ausgleicht. Konzentrieren Sie sich also wirklich darauf, alle Ihre Kernmuskeln zu aktivieren, und stellen Sie sicher, dass Sie korrekt stehen. Es mag zunächst etwas merkwürdig erscheinen, aber eigentlich müssen Sie Ihre Hüften beim Kettlebell-Training wirklich einsetzen. Begeben Sie sich in diese Haltung, heben Sie mit den Hüften an und stellen Sie sicher, dass Ihre Wirbelsäule eine schöne neutrale Position einnimmt. Denn dies trägt wesentlich dazu bei, unerwünschte Verletzungen zu vermeiden.

Vergewissern Sie sich auch, dass Sie bei den Übungen genügend Platz haben und den Ihnen zur Verfügung stehenden Raum abgeschätzt haben, bevor Sie mit dem Stoßen und Schwingen beginnen. Ansonsten können Sie Ihre Arme nicht gerade ausstrecken und das Training nicht korrekt durchführen. Es sollte zwar selbstverständlich sein, aber stellen Sie sicher, dass Sie ebenso die richtigen Schuhe anhaben. Ihre normalen Laufschuhe sind nicht die beste Wahl, da sie Ihre Fersen vom Boden abheben. Das ist keine gute Position für das Kettlebell-Training. Idealerweise wollen Sie Ihre Füße so flach wie möglich halten. Entscheiden Sie sich demnach für einen Gewichthebeschuh mit flacher Sohle oder ziehen Sie sogar in Betracht, barfuß zu gehen. Achten Sie nur darauf, die 16 kg schwere Kettlebell nicht auf Ihren kleinen Zeh fallen zu lassen! Ein Grund, weshalb wir immer wieder empfehlen, sich ein Paar Handschuhe zu besorgen. Diese werden Ihnen einen besseren Halt geben und verhindern, dass die Kettlebell möglicherweise aus Ihrer Hand rutscht. Nicht dass sie doch noch auf den eben erwähnten Zeh landet!

beste kettlebells 3

Kettlebell FAQ’s

F: Was sind Kettlebells?

A: Obwohl Kettlebells aus verschiedenen Materialien und Beschichtungen hergestellt werden können, ist eine Kettlebell im Allgemeinen eine gusseiserne Kugelform mit einem Griff an der Oberseite, die man greifen, tragen und schwingen kann. Stellen Sie sich eine Kanonenkugel mit einem Griff vor und schon haben Sie das richtige Bild davon im Kopf! Dieses einzigartige Design bedeutet im Gegensatz zu einer Hantel, dass das Gewicht nicht gleichmäßig verteilt ist. Das wiederum führt zu Instabilität, wodurch ein Gegengewicht entsteht und Sie sich beim Training mit diesem Gerät wirklich auf Ihren Kern konzentrieren müssen. Es gibt Kettlebells in unterschiedlichen Gewichtsklassen. Sie sind kompakt im Design, tragbar und leicht zu verstauen.

F: Sollte ich mit Kettlebells trainieren?

A: Wir empfehlen Ihnen dringend, wie auch meinen professionellen Sportlern und Athleten, das Kurzhanteltraining in Ihr laufendes Fitnessprogramm zu integrieren. Das Training mit Kettlebells hat so viele Vorteile für den Körper, dass wir darauf weiter eingehen werden. Doch der Hauptvorteil des Trainings mit Kettlebells besteht darin, dass sie sehr effektiv Muskeltoning mit Fettabbau, muskulärer Ausdauer und kardiorespiratorischer Konditionierung kombinieren. So ziemlich alle Ihre Fitness-Boxen wurden gekickt! Das Training mit Kettlebells steigert Ihre Kraft und Leistung, vergrößert die fettfreie Muskelmasse, verbessert die Flexibilität Ihres Körpers und hilft außerdem, Stress abzubauen, Ihr persönliches Selbstvertrauen zu stärken und macht Sie rundum zu einem glücklicheren Menschen! Brauchen Sie noch mehr Gründe?

F: Wie wirkt sich das Training mit Kettlebells auf meinen Körper aus?

A: Der erhöhte Bewegungsumfang, der für das Training mit Kettlebells erforderlich ist, trägt zur Verbesserung Ihrer Flexibilität bei und steigert gleichzeitig die Kraft all Ihrer tiefen stabilisierenden Muskeln. Wenn Sie einige auf Kettlebells basierende Übungen in Ihr Training integrieren, wird sich dies nur positiv auf Ihren Körper auswirken.

  • Schnellere Fettverbrennung
  • Steigerung der Ausdauer
  • Muskelkraft und Definition ohne Masse
  • Erhöhte Kernstabilität und ein stärkerer Rücken
  • Ganzkörper Training mit nur wenigen Übungen
  • Erhöhung der Flexibilität und verbesserte Balance des Körpers

beste kettlebells 4

F: Welche Muskeln werden durch das Training mit Kettlebells beansprucht?

A: Kettlebells isolieren nicht nur einen Muskel oder auch nur einen Satz Muskeln. Sie zielen in Wirklichkeit auf die gesamte hintere Kette ab, d.h. auf das Netzwerk der Muskeln, die sich von den Waden bis zu den Kniesehnen, dem Gesäß und in den unteren Rücken erstrecken. Sie benötigen Ihre Hüften und Beine, um die Kraft und den Schwung zu erzeugen, während Ihr gesamter Rumpf einschließlich der Bauchmuskeln, des Rückens und des Schultergürtels gefordert ist, um Ihren Körper zu stabilisieren und Ihr Gleichgewicht und Ihre Körperhaltung zu kontrollieren. Im Grunde genommen also so ziemlich alles! Deshalb ist ein Kettlebell-Training verdammt effektiv!

Weitere Beiträge
bester mundschutz header
Die 5 besten Zahnschützer Test 2021